Awangard Nischni Tagil
Sputnik Nischni Tagil
Спутник Нижний Тагил
Vereinsinfos
Geschichte Dserschinez Nischni Tagil (1948–1959)
Awangard Nischni Tagil (1959–1961)
Sputnik Nischni Tagil (seit 1961)
Standort Nischni Tagil, Russland
Liga Wysschaja Liga
Spielstätte Eissport-Palast W. K. Sotnikowa
Kapazität 4.160 Plätze
Geschäftsführer Aleksandr Smelik
Cheftrainer Alexej Schmachin
Saison 2007/08 Playoff-Achtelfinale

Sputnik Nischni Tagil (russisch Спутник Нижний Тагил) ist ein 1948 gegründeter Eishockeyklub der russischen Stadt Nischni Tagil. Die Mannschaft spielt in der zweitklassigen Wysschaja Liga.

Geschichte

Der Verein wurde 1948 als Dserschinez Nischni Tagil gegründet. Bis 1992 spielte das Team in den unterklassigen sowjetischen Ligen. In der Saison 1992/93 gelang der Aufstieg in die zweitklassige Liga.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dserschinez Nischni Tagil — Sputnik Nischni Tagil Спутник Нижний Тагил Vereinsinfos Geschichte Dserschinez Nischni Tagil (1948–1959) Awangard Nischni Tagil (1959–1961) Sputnik Nischni Tagil (seit 1961) Standort Nischni Tagil, Russland Liga Wysschaja Liga Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Sputnik Nischni Tagil — Спутник Нижний Тагил Vereinsinfos Geschichte Dserschinez Nischni Tagil (1948–1959) Awangard Nischni Tagil (1959–1961) Sputnik Nischni Tagil (seit 1961) …   Deutsch Wikipedia

  • Avangard Nizhny Tagil — Sputnik Nischni Tagil Спутник Нижний Тагил Vereinsinfos Geschichte Dserschinez Nischni Tagil (1948–1959) Awangard Nischni Tagil (1959–1961) Sputnik Nischni Tagil (seit 1961) Standort Nischni Tagil, Russland Liga Wysschaja Liga Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Dzerzhinets Nizhny Tagil — Sputnik Nischni Tagil Спутник Нижний Тагил Vereinsinfos Geschichte Dserschinez Nischni Tagil (1948–1959) Awangard Nischni Tagil (1959–1961) Sputnik Nischni Tagil (seit 1961) Standort Nischni Tagil, Russland Liga Wysschaja Liga Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Sputnik Nizhny Tagil — Sputnik Nischni Tagil Спутник Нижний Тагил Vereinsinfos Geschichte Dserschinez Nischni Tagil (1948–1959) Awangard Nischni Tagil (1959–1961) Sputnik Nischni Tagil (seit 1961) Standort Nischni Tagil, Russland Liga Wysschaja Liga Spielstätte …   Deutsch Wikipedia

  • Sergei Wladimirowitsch Gussew — Russland Sergei Gussew Personenbezogene Informationen Geburtsdatum …   Deutsch Wikipedia

  • Perwaja Liga (Eishockey) 1988/89 — Die Meisterschaft der zweithöchsten sowjetischen Spielklasse wurde in zwei Zonen mit jeweils zehn Mannschaften ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Modus 2 Vorrunde 2.1 Westzone 2.2 Ostzone 3 Aufstiegsrunde [1] …   Deutsch Wikipedia

  • Premier League (Russland) — Die Wysschaja Liga (russisch Высшaя лигa, deutsch Oberste Liga) ist die zweithöchste Eishockeyliga in Russland nach der Kontinentalen Hockey Liga. Unter der Wysschaja Liga ist die Perwaja Liga angesiedelt. Bis zum Zerfall der UdSSR war die… …   Deutsch Wikipedia

  • Vysshaya Liga — Die Wysschaja Liga (russisch Высшaя лигa, deutsch Oberste Liga) ist die zweithöchste Eishockeyliga in Russland nach der Kontinentalen Hockey Liga. Unter der Wysschaja Liga ist die Perwaja Liga angesiedelt. Bis zum Zerfall der UdSSR war die… …   Deutsch Wikipedia

  • Dmitrijus Bernatavicius — Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 11. Oktober 1974 Geburtsort Omsk, Russische SFSR …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”