Awschalom

David Awschalom ist ein US-amerikanischer Physiker mit Spezialisierung auf Kondensierte Materie. Er ist durch seine Arbeiten an den Spintronik und Halbleitern bekannt geworden.

Karriere

Awschalom erhielt seinen B.Sc. in Physik an der University of Illinois in Urbana-Champaign und seinen PhD in Experimentalphysik von der Cornell University. Er war Forschungsmitarbeiter und Manager des Nonequilibrium Physics Department am IBM Watson Research Center in Yorktown Heights, NY. 1991 ging er an die University of California in Santa Barbara als Professor für Physik.

Im Jahre 2005 erhielt er den Oliver E Buckley Prize der American Physical Society sowie den Agilent Europhysics Prize der European Physical Society.

Er ist derzeit Professor für Physik und Elektrotechnik an der University of California in Santa Barbara und dient ebenso als Direktor für das Center for Spintronics and Quantum Computation und stellvertretender Direktor des California Nanosystems Institute.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • David Awschalom — David D. Awschalom (born 1956)[1] is an American condensed matter experimental physicist. He is best known for his work in spintronics in semiconductors. He was awarded the 2005 Oliver E Buckley Prize by the American Physical Society, and the… …   Wikipedia

  • David Awschalom — David Daniel Awschalom ist ein US amerikanischer Physiker mit Spezialisierung auf Kondensierte Materie. Er ist durch seine Arbeiten über Spintronik und Halbleiter bekannt geworden. Karriere Awschalom erhielt seinen B.Sc. in Physik an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nitrogen-vacancy center — The nitrogen vacancy center (N V center) is one of numerous point defects in diamond. Its most explored and useful property is photoluminescence, which can be easily detected from an individual N V center. Electron spins at N V centers, localized …   Wikipedia

  • Spin-Hall-Effekt — Der Spin Hall Effekt ist ein quantenmechanischer Effekt, der in gewisser Weise in Analogie zum klassischen Hall Effekt zu sehen ist. Die wesentlichen Unterschiede zum klassischen Hall Effekt umfassen dabei: Anstelle eines Ladungsstromes fließt… …   Deutsch Wikipedia

  • NV-центр — (англ. nitrogen vacancy center) или азото замещённая вакансия в алмазе  это один из многочисленных точечных дефектов алмаза. Дефект представляет собой нарушение строения кристаллической решётки алмаза, возникающий при удалении атома… …   Википедия

  • Spintronics — (a neologism meaning spin transport electronics [1][2]), also known as magnetoelectronics, is an emerging technology that exploits both the intrinsic spin of the electron and its associated magnetic moment, in addition to its fundamental… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Aw — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Stickstoff-Fehlstellen-Zentrum — Das Stickstoff Fehlstellen Zentrum ist einer von über 100 bekannten Defekten im Diamantgitter. Bei diesen Defekten handelt es sich um Verunreinigungen des reinen Kohlenstoffgitters des Diamanten. Es ist einer der prominentesten Kandidaten für… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Roukes — Born October 9, 1953 (1953 10 09) Redwood City, California Nationality …   Wikipedia

  • Logic gate — A logic gate is an idealized or physical device implementing a Boolean function, that is, it performs a logical operation on one or more logic inputs and produces a single logic output. Depending on the context, the term may refer to an ideal… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”