Awwam
Acht monolithische Pfeiler (Pfeilerreihe des Propylon) von sieben Metern Höhe markieren den Eingang zum Tempelhof des Awwam-Tempels

Der Awwam (altsüdarabisch ʾwm, arabisch Haram Bilqis (DMG Ḥaram Bilqīs) oder Mahram Bilqis (DMG Maḥrām Bilqīs)) ist ein sabäischer Tempel nahe Marib im heutigen Jemen. Er wurde von Mukarrib Yada'il Dharih I., der zwischen dem 7. und 5. Jahrhundert v. Chr. regierte, errichtet.

Der größte Teil des Tempels wird von einem unbedachten Hof eingenommen, der von einer massiven Steinmauer mit unregelmäßigem ovalen Grundriss eingeschlossen wird. Im Norden schließt sich eine Eingangshalle an, die aus einem offenen Hof und einem mehrstöckigen Säulengang aufgebaut ist. An der Innenwand der Eingangshalle befanden sich mehrere Dutzend höchst bedeutende Inschriften aus der Spätzeit des sabäischen Reiches. Der Awwam wurde 1951-52 von der American Foundation for the Study of Man unter Leitung von Wendell Phillips teilweise ausgegraben.

Literatur

  • Richard Le Baron Bowen Jr.; Frank P. Albright: Archaeological Discoveries in South Arabia (Publications of the American Foundation for the Study of Man, Volume 2) Hopkins Baltimore, 1958
  • Andrey Korotayev. Pre-Islamic Yemen. Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 1996. ISBN 3-447-03679-6.
  • Walter W. Müller (Hrsg.) / Hermann von Wissmann: Die Geschichte von Sabaʾ II. Das Grossreich der Sabäer bis zu seinem Ende im frühen 4. Jh. v. Chr. (Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-historische Klasse. Sitzungsberichte, Band 402) Verlag der österreichischen Akademie der Wissenschaften, Wien 1982 ISBN 3700105169
15.40322745.343112

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Awwam ibn Khuwaylid — This person is among the Sahaba s ancestors Awwam ibn Khuwaylid ( ar. أوام بن خويلد) from the Banu Asad.His sister was Khadijah bint Khuwaylid, and his father was Khuwaylid ibn Asad.He was married to Saffiyah bint ‘Abd al Muttalib and became the… …   Wikipedia

  • Ibn al-Awwam — (ابن العوام), nombre completo Abu Zakariya´ Yahya b. Muhammad b. Ahmad Ibn al Awwam al Ishbili (Sevilla, segunda mitad s. XII mediados s. XIII),[1] era un agrónomo andalusí de época almohade, autor del célebre tratado de agricultura Kitab al… …   Wikipedia Español

  • Al-Zubair ibn al-Awwam — az Zubair ibn al Awwam (arabisch ‏الزبير بن العوام‎, DMG az Zubair b. al ʿAuwām; auch Al Zubair; * um 597 in Mekka; † Dezember 656 bei Basra) war einer der bekanntesten Gefährten des Propheten Mohammed. Er gehörte zu den ersten Männern, die zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Az-Zubair ibn al-Awwam — (arabisch ‏الزبير بن العوام‎, DMG az Zubair b. al ʿAuwām; auch Al Zubair; * um 597 in Mekka; † Dezember 656 bei Basra) war einer der bekanntesten Gefährten des Propheten Mohammed. Er gehörte zu den ersten Männern, die zum Islam übertraten. az… …   Deutsch Wikipedia

  • az-Zubair ibn al-Awwam — (arabisch ‏الزبير بن العوام‎, DMG az Zubair b. al ʿAuwām; auch Al Zubair; * um 597 in Mekka; † Dezember 656 bei Basra) war einer der bekanntesten Gefährten des Propheten Mohammed. Er gehörte zu den ersten Männern, die zum Islam übertraten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ibn al Awwam — (ابن العوام), nom complet Yahia Ibn Ahmed Ibn Al Awam Al Ichbili Al Andaloussi, était un agronome andalou qui a vécu au XIIe siècle à Séville, auteur du célèbre traité d agriculture Le livre de l agriculture. Biographie Ibn al Awwam est l auteur… …   Wikipédia en Français

  • 'Urwa ibn al-Zubair ibn al-'Awwam — ʿUrwa ibn az Zubayr ibn al ʿAwwām ‏عروة بن الزبير بن العوام‎ / ʿUrwa b. az Zubair b.al ʿAwwām (* 634 oder 635 in Medina; † 712 oder 713 bei Rabadha) ist einer der bekanntesten Traditionarier und Historiographen in der Frühzeit des Islams.… …   Deutsch Wikipedia

  • 'Urwa ibn az-Zubayr ibn al-'Awwam — ʿUrwa ibn az Zubayr ibn al ʿAwwām ‏عروة بن الزبير بن العوام‎ / ʿUrwa b. az Zubair b.al ʿAwwām (* 634 oder 635 in Medina; † 712 oder 713 bei Rabadha) ist einer der bekanntesten Traditionarier und Historiographen in der Frühzeit des Islams.… …   Deutsch Wikipedia

  • ʿUrwa ibn az-Zubair ibn al-ʿAwwām — ‏عروة بن الزبير بن العوام‎ / ʿUrwa b. az Zubair b.al ʿAwwām (* 634 oder 635 in Medina; † 712 oder 713 bei Rabadha) ist einer der bekanntesten Traditionarier und Historiographen in der Frühzeit des Islams. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Ibn al-Awwam — (ابن العوام), nom complet Yahia Ibn Ahmed Ibn Al Awam Al Ichbili Al Andaloussi, était un agronome andalou qui a vécu au XIIe siècle à Séville, auteur du célèbre traité d agriculture Le livre de l agriculture. Biographie Ibn al Awwam est l auteur… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”