Axel Britz

Axel Britz (* 16. Januar 1969 in Koblenz) ist ein deutscher Fußballspieler.

Axel Britz begann mit dem Fußballspielen als Jugendlicher beim FC Metternich. Nach einigen anderen Stationen landete der Mittelfeldspieler 1989 beim 1. FC Köln. Zwei Jahre lang versuchte er sich dort durchzusetzen, was ihm allerdings unter den Trainern Christoph Daum und Erich Rutemöller nicht gelang. Im dritten Jahr wurde er zum Nachbarn SC Fortuna Köln in die 2. Bundesliga ausgeliehen. Dort verletzte er sich nach vier Pflichtspielen. Im vierten Jahr wechselte er wieder zum 1.FC Köln, wo er allerdings aufgrund seiner langen Verletzungspause kein einziges Pflichtspiel mehr bestritt. Anschließend zog er sich in den Amateurbereich zurück, wo er 2005 beim FV Engers 07 seine aktive Laufbahn beendete. Insgesamt kam er 31 Mal in Pflichtspielen von Profi-Mannschaften zum Einsatz. Dabei schoss er ein Tor.

Vereine

Statistik

Erfolge

  • 1990 Deutscher Vize-Meister
  • 1991 DFB-Pokal-Finale

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Britz — steht für: eine Gemeinde im Landkreis Barnim in Brandenburg, siehe Britz (bei Eberswalde) ein Stadtteil im Berliner Bezirk Neukölln, siehe Berlin Britz Balustrade im Kölner Hänneschen Theater den Originaltitel eines britischen TV Dramas von Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Britz — Bernhard Rudolf Britz (* 27. März 1906 in Skänninge; † 31. Mai 1935 in Floda) war ein schwedischer Radrennfahrer. Zehnmal errang Bernhard Britz einen nationalen Radsport Titel. Zweimal, 1930 und 1933, wurde er schwedischer Meister im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Brf–Brm — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bri — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Köln/Statistik — Inhaltsverzeichnis 1 Vereinsrekorde 2 Bilanz von 1947 bis 2008 3 Spielerrekorde 4 Nicht mehr beim FC aktive Spieler 4.1 A–G 4.2 H–M …   Deutsch Wikipedia

  • 16. Jänner — Der 16. Januar (in Österreich und Südtirol: 16. Jänner) ist der 16. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben noch 349 Tage (in Schaltjahren 350 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • 1969 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | ► ◄◄ | ◄ | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 16. Januar — Der 16. Januar (in Österreich und Südtirol: 16. Jänner) ist der 16. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben noch 349 Tage (in Schaltjahren 350 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • SpVgg EGC Wirges — Voller Name Spielvereinigung Eintracht Glas Chemie Wirges e. V. Gegründet 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Koblenz — Wappen der Stadt Koblenz Die Liste von Persönlichkeiten der Stadt Koblenz enthält die in Koblenz geborenen Persönlichkeiten sowie solche, die in Koblenz ihren Wirkungskreis hatten, ohne dort geboren zu sein. Beide Abschnitte sind jeweils… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”