Axel Neumann

Axel Neumann (* 12. Dezember 1966 in Bad Säckingen) ist ein deutscher Schauspieler.

Neumann gab 1988 sein Schauspieldebüt am Theater „Die Färbe“ in Singen an, wo er später auch ein Engagement bekam. 1994 holte ihn Wolfgang Engel an das Schauspielhaus Leipzig.

Parallel zum Schauspiel (Theater, Kino und Fernsehen) entwickelte sich die Malerei, die er seit 1992 an verschiedenen Orten (u. a. in Singen, Leipzig, Innsbruck und Berlin) präsentierte.

1999 wechselte Axel Neumann von der Bühne zum Film. Es folgen nationale und internationale Film- und Fernsehproduktionen. So arbeitete er mit Leos Carax, Sharunas Bartas, Douglas Wolfsperger, Joseph Vilsmaier, Sven Unterwaldt jr. und vielen anderen renommierten Regisseuren und Schauspielern zusammen.

Axel Neumann ist verheiratet, lebt und arbeitet in Berlin.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neumann (Name) — Neumann ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Neumann: „der Neue“, „der Hinzugezogene“. Varianten Naumann, in seltenen Fällen auch Näumann, ist die mitteldeutsche Variante zu Neumann. Niemann ist die niederdeutsche Variante von… …   Deutsch Wikipedia

  • Neumann — ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Neumann: „der Neue“, „der Hinzugezogene“. Varianten Naumann, in seltenen Fällen auch Näumann, ist die mitteldeutsche Variante zu Neumann. Niemann ist die niederdeutsche Variante von Neumann.… …   Deutsch Wikipedia

  • Axel Kutsch — (* 16. Mai 1945 in Bad Salzungen) ist ein deutscher Schriftsteller und Herausgeber. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Gedichtbände (Auswahl) 3 Anthologien (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Axel Hambræus — Axel Edward Hambræus (* 1. Januar 1890 in Nora; † 22. Februar 1983 in Orsa, Kopparbergs län) war ein schwedischer Schriftsteller und Pfarrer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Rezeption 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Axel Griesbeck — (* 7. September 1958 in Seeheim Jugenheim) ist ein deutscher Chemiker und seit 2009 Studiendekan der Mathematisch Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Ehrungen und Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Neumann — (* 5. Dezember 1878 in Gnesen; † 10. April 1955 in Berlin) war ein deutscher Jurist. Er arbeitete als Reichsanwalt zur Zeit der Weimarer Republik und nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland war er Senatspräsident beim Bundesgerichtshof (BGH) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ne — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug — Filmdaten Originaltitel: 7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2006 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • 7 Zwerge der Wald ist nicht genug — Filmdaten Originaltitel: 7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2006 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • 7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug — Filmdaten Originaltitel: 7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 2006 Länge: 95 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”