Axel Scheffler

Axel Scheffler (* 1957 in Hamburg) ist ein deutscher Kinderbuchautor und Illustrator.

Nach einem Studium der Kunstgeschichte in Hamburg ging er 1982 ins englische Corsham, um dort an der Bath Academy of Art Grafik zu studieren.

Er ist vor allem bekannt durch seine Arbeiten mit der britischen Autorin Julia Donaldson, mit der er unter anderem das Buch Der Grüffelo schrieb. Scheffler wohnt und arbeitet seit 1986 in London.

Werke

  • Verbiesterte Welt. 1992 (Das Tolle Heft 6)
  • Jon Blake: He Duda. Vierfarbiges Bilderbuch. Beltz Verlag, 1992, ISBN 3-407-80395-8. (Originaltitel: Daley B)
  • Phyllis Root: Sam und das Meer mit Bildern von Axel Scheffler. Beltz Verlag, 1994, ISBN 3-407-79146-1. (Originaltitel: Sam who was Swallowed by a Shark)
  • Kate Petty: Ben und sein Schmetterlingsgarten. Ein Klapp- Bilderbuch mit echten Samen. Beltz Verlag, 1999, ISBN 3-407-79229-8.
  • Julia Donaldson: Der Fuchs sucht seine Socken. Beltz Verlag, 2000, ISBN 3-407-79260-3. (Originaltitel: Fox's Socks)
  • Julia Donaldson: Der Bär schreibt heute Briefe. Beltz Verlag, 2000, ISBN 3-407-79261-1. (Originaltitel: Postman Bear)
  • Julia Donaldson: Kaninchen ist sooo müde. Beltz Verlag, 2000, ISBN 3-407-79262-X. (Originaltitel: Rabbit's Nap)
  • Julia Donaldson: Für Hund und Katz ist auch noch Platz. Beltz Verlag, 2001, ISBN 3-407-79282-4. (Originaltitel: Room on the Broom)
  • Julia Donaldson: Riese Rick macht sich schick. Beltz Verlag, 2002, ISBN 3-407-79294-8. (Originaltitel: The Smartest Giant in Town)
  • Julia Donaldson: Der Grüffelo. Beltz Verlag, 2002, ISBN 3-407-79291-3. (Originaltitel: The Gruffalo)
  • Axel Scheffler: Das Hausbuch der Narren und Schelme. Gerstenberg, Hildesheim, 2006, ISBN 3-8067-5090-4.
  • Axel Scheffler: Freddy der Frosch. Beltz Verlag, 2006, ISBN 3-407-79347-2. (Originaltitel: Freddy the Frog)
  • Julia Donaldson: Das Grüffelokind: Vierfarbiges Papp-Bilderbuch. Beltz Verlag, 2007, ISBN 978-3-407-79362-1. (Originaltitel: The Gruffalo's Child)
  • Julia Donaldson: Die Schnecke und der Buckelwal. Beltz Verlag, 2007, ISBN 978-3-407-79357-7. (Originaltitel: The Snail and the Whale)
  • Martine Oborne: Fritz Ferkel. Beltz Verlag, 2008, ISBN 978-3-407-79368-3. (Originaltitel: Hamilton's Hat)
  • Axel Scheffler: Über das Halten von Eichhörnchen: Ein Ratgeber. Jacoby & Stuart Verlag, 2009, ISBN 978-3-941087-70-5.
  • Ludwig Bechstein: Der Verdrüssliche. Jacoby & Stuart Verlag, 2010, ISBN 978-3-941087-81-1.
  • Julia Donaldson: Mein Haus ist zu eng und zu klein. Beltz Verlag, 2010, ISBN 978-3-407-79302-7. (Originaltitel: A Squash and a Squeeze)
  • Ian Whybrow: Wenn kleine Bären schlafen gehen: Pop-up-Bilderbuch. Beltz Verlag, 2010, ISBN 978-3-407-79181-8.
  • Axel Scheffler: Dschingel Dschangel Dschungel: Ein Zähl- und Puzzle-Buch. Beltz Verlag, 2010, ISBN 978-3-407-79319-5. (Originaltitel: Jingle, Jangle, Jungle)
  • Julia Donaldson: Zogg: Vierfarbiges Bilderbuch. Beltz Verlag, 2010, ISBN 978-3-407-79422-2.
  • Julia Donaldson: Räuber Ratte: Vierfarbiges Bilderbuch. Beltz Verlag, 2011, ISBN 978-3-407-79447-5. (Originaltitel: The Highway Rat)
  • Barbara Gelberg: Von Drachen und Mäusen: Die schönsten Vorlesegeschichten. Beltz Verlag, 2011, ISBN 978-3-407-79937-1.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Axel Scheffler — (born Hamburg, 1957) is a book illustrator best known for his cartoon like pictures for children s books, particularly The Gruffalo and The Gruffalo s Child written by Julia Donaldson.Life and careerOriginally from Germany, he came to England in… …   Wikipedia

  • Scheffler — Scheffler: Axel Scheffler (de) Christoph Thomas Scheffler (de) Felix Anton Scheffler (de) János Scheffler, aka: Johann Scheffler (hu) Jens Scheffler (de) Silvina Scheffler Johann(es) Scheffler Karl Scheffler …   Wikipedia Español

  • Scheffler — ist der Familienname folgender Personen: Andreas Scheffler (* 1966), deutscher Autor, Lesebühnenmitglied und Herausgeber Axel Scheffler (* 1957), deutscher Illustrator von Kinderbüchern Beate Scheffler (* 1952), deutsche Politikerin (Bündnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Blue Peter Book Awards — The Blue Peter Book Awards are a series of literary prizes for children s literature awarded annually by the BBC television programme Blue Peter , and inaugurated in 2000.An overall award, The Blue Peter Book of the Year, is selected from the… …   Wikipedia

  • Salah Naoura — bei einer Lesung auf dem Erlanger Poetenfest 2011 Salah Naoura (* 2. November 1964 in Berlin), Sohn einer Deutschen und eines Syrers, ist ein deutscher Autor und Übersetzer der schwedisch und englischsprachigen Kinder und Jugendliteratur …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sche — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Kate Greenaway Medal — The Kate Greenaway Medal was established in the United Kingdom in 1955 in honour of the children s illustrator, Kate Greenaway. The medal is given annually to an outstanding work of illustration in children s literature. It is awarded by… …   Wikipedia

  • Der Grüffelo — (Originaltitel The Gruffalo) ist ein 1999 erschienenes Kinderbuch der britischen Schriftstellerin Julia Donaldson, das von Axel Scheffler illustriert wurde. Es erzählt die Geschichte einer Maus, die auf ihrem Spaziergang durch den Wald ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Ian Whybrow — is a prolific writer of children’s books since his first was published in 1989. He has written over 60 books for children, has been translated into 21 languages and is published in 24 countries. His books are known for their humour and child… …   Wikipedia

  • Die Tollen Hefte — sind eine bibliophile Buchreihe, die seit 1991 von Armin Abmeier herausgegeben wird und Prosa und Illustration miteinander verknüpft. Inhaltsverzeichnis 1 Die Reihe 2 Der Herausgeber 3 Das Druckverfahren …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”