Route der Industriekultur – Unternehmervillen
Villa Hügel, Haupthaus
Schloss Landsberg im Ruhrtal
Parkanlage von Schloss Landsberg
Villa Coupienne in Mülheim
Villa Hanau in Mülheim
Villa Bagel in Mülheim
Die Villa Post in Hagen
Haupthaus Harkorten um 1915
Das Harkortsche Herrenhaus auf Gut Schede
Haus Ende

Unternehmervillen ist der Name der Themenroute 20 der Route der Industriekultur.

Die Themenroute umfasst fünf einzelne Touren im gesamten Ruhrgebiet, die sowohl einzeln als auch in Abstechern mit verschiedenen Verkehrsmitteln (Auto, ÖPNV, Fahrrad) besucht werden können. Sie führt zu den stattlichen Wohnsitzen von Industriellen, deren Namen untrennbar mit dem Ruhrgebiet verbunden sind. Es folgt eine Beschreibung der Touren und der hier zu besichtigenden Sehenswürdigkeiten.

Inhaltsverzeichnis

Tour 1: Zentrum: Essen, Bochum

Tour 2: West: Duisburg, Mülheim an der Ruhr

Tour 3: Nord: Oberhausen, Bottrop, Gelsenkirchen, Castrop

Tour 4: Ost: Witten

Tour 5: Süd: Herdecke, Wetter (Ruhr), Gevelsberg, Hagen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”