Axima GmbH
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der deutschen Axima GmbH und entsprechenden Tochtergesellschaften. Für das gleichnamige Schweizer Unternehmen und ehemaliges Mutterhaus Sulzer Infra siehe Axima AG.
AXIMA GmbH
Unternehmensform GmbH
Gründung 2001
Unternehmenssitz Köln, Deutschland
Unternehmensleitung

Manfred Schmitz

Mitarbeiter 1.040 (2007)[1]
Umsatz EUR 222 Mio. (2007)[1]
Branche Gebäude-, Anlagen- und Prozesstechnik
Website

www.axima.de

Die Axima GmbH ist ein Anbieter von Gebäudetechnik, Anlagen- und Prozesstechnik sowie von Dienstleistungen in den Bereichen Facility Management, Energie-Management und Energiespar-Contracting, die zum französischen Suez-Konzern gehört.

Inhaltsverzeichnis

Firmengeschichte

Die Axima GmbH ist im Jahr 2001 aus der deutschen Tochtergesellschaft der ehemaligen Sulzer Infra, einem spin-off des Schweizer Sulzer-Konzerns, hervorgegangen und gehört über ihre Mutter Suez Energy Services (SES) zur französischen Suez-Gruppe. 2003 wurde das Tochterunternehmen des französischen Versorgers um weitere bis zu diesem Zeitpunkt selbstständige Gesellschaften ergänzt. Mit mehr als 800 Mitarbeitern in 14 Niederlassungen und sieben Regionen erwirtschaftete die Axima GmbH in Deutschland im Jahr 2005 einen Umsatz von rund 180 Mio. Euro.

Unternehmensprofil

Die Produkte von Axima umfassen Gebäudetechnik, Anlagen- und Prozesstechnik, Druckindustrie, Facility Management und Energy Services.

Axima Energy Services

Axima Energy Services, ist ein eigenständiger Geschäftsbereich der Axima GmbH und ein Anbieter von zukunftsgerechten Energiedienstleistungen und Outsourcing-Konzepten in Europa.

Am 5. Dezember 2006 erfolgte die Verschmelzung der Elyo GmbH auf die Axima GmbH, Schwesterunternehmen der Elyo GmbH innerhalb der Suez Energy Services Germany (SES Germany). Die Geschäftsaktivitäten der Elyo GmbH werden von Axima Energy Services, als eigenständiger Geschäftsbereich innerhalb der Axima GmbH, unverändert fortgeführt. Im Dezember 2007 hat sich die Axima vom Geschäftsbereich der Pharma-/ Biotechnologie in Frankfurt getrennt.

Leistungsspektrum:

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b http://www.axima.de/de/Unternehmen/axima/ZahlenDatenFakten.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Axima AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1967 / 1991 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • AXIMA Refrigeration GmbH — Axima steht für: Axima AG, eine Schweizer Firma für Gebäude , Anlagen und Prozesstechnik, hervorgegangen aus Sulzer Infra, einer früheren Tochtergesellschaft des Schweizer Sulzer Konzerns Axima GmbH, eine deutsche Firma für Gebäude , Anlagen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Axima Refrigeration GmbH — Axima steht für: Axima AG, eine Schweizer Firma für Gebäude , Anlagen und Prozesstechnik, hervorgegangen aus Sulzer Infra, einer früheren Tochtergesellschaft des Schweizer Sulzer Konzerns Axima GmbH, eine deutsche Firma für Gebäude , Anlagen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Axima Energy Services — Axima steht für: Axima AG, eine Schweizer Firma für Gebäude , Anlagen und Prozesstechnik, hervorgegangen aus Sulzer Infra, einer früheren Tochtergesellschaft des Schweizer Sulzer Konzerns Axima GmbH, eine deutsche Firma für Gebäude , Anlagen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Sulzer Infra — AXIMA AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1967 / 1991 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Cofely Deutschland — Rechtsform GmbH Gründung 2001 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Gebrüder Sulzer — Sulzer AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Sulzer-Konzern — Sulzer AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Sulzer Ltd. — Sulzer AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Cofely — Rechtsform Aktiengesellschaft [1] Gründung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”