Axl Rose
Axl Rose

W. Axl Rose (* 6. Februar 1962 in Lafayette, Indiana, geborener William Bruce Rose, Jr., mit bürgerlichem Namen William „Bill“ Bailey) ist ein US-amerikanischer Sänger. Er ist seit 1985 Frontmann und Sänger der Rockband Guns N’ Roses.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Axl-Rose-Puppe

Roses Vater William Rose verließ die Familie 1964. Seine Mutter heiratete später Stephen Bailey, dessen Nachnamen er erhielt. Als er dies im Alter von 17 Jahren erfuhr, änderte er seinen Namen in W. Axl Rose. „W“ steht für „William“, nach seinem Vater, „Axl“ war der Name seiner damaligen Band. Er hat eine Schwester und einen Stiefbruder.

Anfang der 1980er zog er mit seinem Schulfreund und späteren Bandkollegen Izzy Stradlin nach Los Angeles, um dort musikalisch Fuß zu fassen. Zahlreiche Schlägereien und Aufenthalte in Ausnüchterungszellen begleiteten ihn durch die Anfangszeit. 1985 gründete er mit Izzy Stradlin (Rhythmus-Gitarre), Tracii Guns (Lead-Gitarre), Ole Beich (Bass) und Rob Gardener (Drums) die Band „Guns N’ Roses“, mit der er nach einigen personellen Änderungen (Slash ersetzte Guns, Duff McKagan kam statt Beich und Steven Adler statt Gardener in die Band) in den nächsten Jahren mehrere sehr erfolgreiche Alben veröffentlichte. Nach immer häufiger auftretenden Spannungen brach die Band 1996 auseinander.

Axl Rose verschwand danach aus den Augen der Öffentlichkeit. In den späten 1990ern wurde er als Einsiedler betrachtet, erschien selten in der Öffentlichkeit und verbrachte die meiste Zeit in seiner Villa in Malibu.[1][2] Seit Jahren arbeitete er an dem Comeback-Album Chinese Democracy, welches am 22. November 2008 in die Läden kam. [3] Ein ehemaliger Universal-Mitarbeiter und Fan der Band veröffentlichte zuvor neun gemasterte Songs des Albums online in einem Blog.

2007 nahm Rose gemeinsam mit Ex-Skid-Row-Sänger Sebastian Bach drei Songs auf, die im November 2007 auf Bachs Soloalbum Angel Down veröffentlicht wurden.

Des Weiteren erhielt Axl Rose in dem Spiel Grand Theft Auto: San Andreas von Rockstar Games die Rolle als Radiosprecher des Senders „K-DST“, in dem er den Namen Tommy „The Nightmare“ Smith trägt.

Privates

Die Ehe mit Erin Everly (1990) wurde nach einem halben Jahr wieder geschieden, da beide bei der Hochzeit angeblich betrunken waren. Daraufhin war der Sänger bis 1992 mit Stephanie Seymour liiert, die unter anderem in den Videoclips zu November Rain und Don't Cry zu sehen ist. Nur kurze Zeit später trennten sie sich wieder.

Weblinks

 Commons: Axl Rose – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. heretodaygonetohell.com: Didn't You Used To Be Axl Rose?
  2. heretodaygonetohell.com: Just A Little Patience
  3. RollingStone: Axl Rose Breaks His Silence

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Axl Rose — 300px Axl Rose durante un concierto en el Teatro Metropolitano de la ciudad de Rosario en octubre de 2011. Datos generales Nombre real William Bruce Bailey Nacimiento 6 de …   Wikipedia Español

  • axl\ rose — 1. (Axl Rose) (1397↑, 536↓) A great frontman for the great rock band, Guns N Fucking Roses. Unfortunately, he became a meglomaniac cunt who drove the rest of the band apart and replaced them with a bunch of nobodies. Having fallen far from his… …   Urban English dictionary

  • Axl Rose — Infobox musical artist Name = Axl Rose Img capt = Axl Rose at the Download Festival in 2006. Img size = 162 Background = solo singer Landscape = Birth name = William Bruce Rose, Jr. Born = birth date and age|mf=yes|1962|2|6 Lafayette, Indiana… …   Wikipedia

  • Axl Rose — ██████████19  …   Wikipédia en Français

  • Axl Rose — William Bruce Bailey (Axl Rose), músico e intérprete de musica rock estadounidense, que alcanzó la popularidad tras integrar el grupo Guns N Roses …   Enciclopedia Universal

  • Axl Rose — …   Википедия

  • W. Axl Rose — Axl Rose auf der Bühne (2006) W. Axl Rose (* 6. Februar 1962 in Lafayette, Indiana, geborener William Bruce Rose, Jr., mit bürgerlichem Namen William „Bill“ Bailey) ist ein US amerikanischer Sänger. Er ist seit 1985 Frontmann und Sänger der… …   Deutsch Wikipedia

  • William Axl Rose — Axl Rose auf der Bühne (2006) W. Axl Rose (* 6. Februar 1962 in Lafayette, Indiana, geborener William Bruce Rose, Jr., mit bürgerlichem Namen William „Bill“ Bailey) ist ein US amerikanischer Sänger. Er ist seit 1985 Frontmann und Sänger der… …   Deutsch Wikipedia

  • Against Me! is Reinventing Axl Rose — Inhaltsverzeichnis 1 Against Me! Is Reinventing Axl Rose 2 Trackliste 3 Personal 3.1 Band 3.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Reinventing Axl Rose — Infobox Album Name = Reinventing Axl Rose Type = Studio Artist = Against Me! Released = March 2002 Recorded = December 21, 2001; December 28, 2001; January 12, 2002 Genre = Folk punk Length = 30:59 Label = No Idea Producer = Rob McGregor Reviews …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”