Axonograf

Ein Axonograph ist eine Zeichenschablone, die das Zeichnen von räumlichen Darstellungen in Dimetrie (Winkel 7°/42°, Seitenverhältnis 1:1:1/2) bzw. Isometrie (Winkel 30°/30°, Seitenverhältnis 1:1:1) erleichtert.

Außer den Winkeln und Skalen hat die Schablone mehrere ellipsenförmige Aussparungen sowie mehrere Aussparungen in Form einer halben Ellipse. Axonographen entsprechen den Vorschriften nach DIN 5.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Axonometrische Projektion — Kommode in axonometrischer Darstellung Axonometrie (veraltet Achsonometrie oder auch Kabinett Perspektive) ist eine rasch konstruierbare grafische Darstellungsmethode von räumlichen Körpern und 3D Strukturen, bei der die 3 Koordinaten jeweils… …   Deutsch Wikipedia

  • Axonometrie — Kommode in axonometrischer Darstellung Axonometrie (veraltet Achsonometrie oder auch Kabinett Perspektive) ist eine rasch konstruierbare grafische Darstellungsmethode von räumlichen Körpern und 3D Strukturen, bei der die 3 Koordinaten jeweils… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”