Aydin Spor Külübü
Aydınspor
Logo von Aydınspor
Voller Name Aydınspor Kulübü 1966
Gegründet 23. Februar 1966
Vereinsfarben Schwarz-Weiß
Stadion Adnan Menderes Stadı
Plätze 12.500
Präsident Cemal Özdemir
Trainer Göksel Özdemir
Homepage www.aydinspor.org
Liga TFF 3. Lig
2006/07 Abstieg in TFF 3. Lig
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Aydınspor (vollständiger Name Aydin Spor Külübü) wurde im Jahre 1966 gegründet und ist der Fußballverein der westtürkischen Stadt Aydın.

Der heutige Verein bildete sich durch den Zusammenschluss mit den Vereinen Akinspor, Esnafspor und Hilalspor. Die Farben des Vereins sind Schwarz-Weiß. Der erste Trainer war der Serbe Boris Jordonevski.

Der Verein spielte in den Jahren 1990 bis 1993 in der Süper Lig, der ersten türkischen Liga, auf der Ewigen Tabelle belegt Aydınspor den 50. Rang. Derzeit (Saison 2005/06) spielt der Verein in der 2.Lig B und ist damit Drittligist.

Fenerbahce SK hat es in den einzigen drei Jahren Erstligazugehörigkeit von Aydinspor nicht geschafft, ein Heimspiel gegen die Zeybeks zu gewinnen: Im allerersten Süper Lig-Spiel der Vereinsgeschichte in der Saison 1990-91 besiegten die Schwarz-Weißen Efes den Istanbuler Prestigeclub auswärts mit 1-6. In der darauffolgenden Saison gelang erneut ein Auswärtssieg bei den Blau-Gelben, ein überzeugendes 1-2. In der letzten Erstligasaison von Aydinspor konnte der ägäische Vertreter den Istanbulern immerhin noch ein Untentschieden abluchsen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fenerbahce Spor Kulübü — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Fenerbahçe Istanbul …   Deutsch Wikipedia

  • Fenerbahçe Spor Kulübü — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Fenerbahçe Istanbul …   Deutsch Wikipedia

  • Galatasaray Spor Kulübü — Galatasaray Istanbul Voller Name Galatasaray Spor Kulübü Gegründet 20. Oktober 1905 Vere …   Deutsch Wikipedia

  • Buca Spor Kulübü — Cet article concerne le club de football masculin. Pour le club de football féminin, voir Bucaspor (féminines). Infobox club sportif Bucaspor …   Wikipédia en Français

  • Fenerbahçe Spor Kulübü — Saltar a navegación, búsqueda Fenerbahçe Nombre completo Fenerbahçe Spor Kulübü Apodo(s) Sari Kanarya (canarios amarillos) Fundación 1907 …   Wikipedia Español

  • Galatasaray Spor Kulübü — Galatasaray SK Nombre completo Galatasaray Spor Kulübü Apodo(s) Aslanlar (Leones), Cimbom, Avrupa Fatihi (Conquistador de Europa) Fundación 1905 …   Wikipedia Español

  • Tofaş Spor Kulübü — Liga Türkiye 1 Fundado 1974 Pabellón Bursa Atatürk Spor Salonu 3.500 espectadores …   Wikipedia Español

  • Kasımpaşa Spor Kulübü — Infobox club sportif Kasimpaşaspor Pas de logo ? Importez le logo de ce club. Généralités Nom complet Kasımpaşa Spor Kulübü …   Wikipédia en Français

  • Kayseri Spor Kulübü — Kayserispor Voller Name Kayseri Spor Kulübü Gegründet 1966 Vereinsfarben Gelb Rot …   Deutsch Wikipedia

  • Galatasaray Istanbul Spor Kulübü — Galatasaray Istanbul Voller Name Galatasaray Spor Kulübü Gegründet 20. Oktober 1905 Vere …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”