Ayesha Takia
Ayesha Takia

Ayesha Takia (Hindi: आयशा टाकिया, Āyaśā Ṭākiyā) (* 10. April 1986 in Bombay, Indien) ist eine indische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Ayesha Takia kommt aus einer gemischten Familie. Ihr Vater ist Gujarate und ihre Mutter ist halb Britin und halb Marathin. Sie ist mit Englisch als Muttersprache aufgewachsen und musste für ihre Filmrollen Hindi und Telugu lernen.

Sie erschien erstmals in einer berühmten Kampaigne I'm a Complan Boy! I'm a Complan Girl! mit Shahid Kapoor. Mit fünfzehn machte sie in einem Musikvideo von Falguni Pathak, zu dem Lied Meri Chunar Udd Udd Jaye, mit. Danach stand sie mit dem Video Shake It Daddy wieder vor der Kamera und machte die Filmindustrie auf sich aufmerksam und ihr wurden einige Filmrollen angeboten.

Sie unterzeichnete erst den Film Socha Na Tha gefolgt von Taarzan: The Wonder Car. Da aber der zweitgenannte Film zuerst in den Kinos kam, wird er als ihr Debütfilm bezeichnet. Für die Rolle in Taarzan: The Wonder Car gewann sie dann auch schließlich den Filmfare Award/Bestes Debüt.

Danach drehte sie einige Filme, die an den Kassen floppten. Doch mit Dor wurde sie für ihre Arbeit sehr gelobt und hat auch ein paar Preise gewonnen.

Sie ist mit Farhan Azmi verheiratet.

Filmografie

  • 2004: Taarzan: The Wonder Car
  • 2004: Dil Maange More
  • 2005: Socha Na Tha
  • 2005: Shaadi No. 1
  • 2005: Super (Telugu-Film)
  • 2005: Home Delivery: Aapko... Ghar Tak
  • 2006: Shaadi Se Pehle
  • 2006: Yun Hota Toh Kya Hota
  • 2006: Dor – Liebe deinen Nächsten (Dor)
  • 2007: Salaam-e-Ishq
  • 2007: Kya Love Story Hai
  • 2007: Fool N Final
  • 2007: Cash
  • 2007: Blood Brothers
  • 2007: No Smoking...!
  • 2008: Sunday
  • 2008: De Taali
  • 2009: 8x10 Tasveer
  • 2009: Wanted
  • 2010: Paathshala
  • 2010: Delhi Safari
  • 2010: Aap Ke Liye Hum
  • 2010: Bemisaal

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ayesha Takia — Ayesha Takia. Ayesha Takia (en hindi आयेषा टाकिय़ा) est une actrice indienne née le 10 avril 1986. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Ayesha Takia — Infobox actor name = Ayesha Takia आयेषा टाकिय़ा caption = Ayesha Takia birthdate = birth date and age|1986|06|06 location = Mumbai, Maharashtra, India yearsactive = 2004 present parents = Nishit Faridah spouse = None othername = Ayesha Ayesh… …   Wikipedia

  • Ayesha — can refer to: * Ayesha (name) * Ayesha the Maid of Kars (1834), a novel by James Morier * Ayesha (novel) (1905), a novel by H. Rider Haggard, the first in a series of novels featuring a character of the same name * Ayesha Takia, a Bollywood… …   Wikipedia

  • Takia — may refer to: *Ayesha Takia, Indian actress *Takia language *Bazmaghbiar, Armenia formerly Takia …   Wikipedia

  • Takia — bezeichnet eine Sprache von Neuguinea, siehe Takia (Sprache) Takia ist der Familienname folgender Personen: Ayesha Takia (* 1986), indische Filmschauspielerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • Dor (film) — Dor Theatrical release poster Directed by Nagesh Kukunoor Produced by Elahe Hiptoola …   Wikipedia

  • Dor – Liebe deinen Nächsten — Filmdaten Deutscher Titel: Dor – Liebe deinen Nächsten Originaltitel: Dor Produktionsland: Indien Erscheinungsjahr: 2006 Länge: 124 Minuten Originalsprache: Hindi, Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Kya Love Story Hai — Infobox Film name = Kya Love Story Hai caption = Movie poster for Kya Love Story Hai imdb id = 0887753 writer = Rahul Singh starring = Ayesha Takia Tusshar Kapoor Karan Hukku Rajesh Khattar Sujata Rahul Singh Shyam Poonam Gipson director = Lovely …   Wikipedia

  • Super (film) — Infobox Film name = Super imdb id = 0475735 amg id = 1:332037 writer = Puri Jagannadh starring = Akkineni Nagarjuna Ayesha Takia Sonu Sood Anushka Shetty Sayaji Shinde Ali director = Puri Jagannadh producer = Akkineni Nagarjuna distributor =… …   Wikipedia

  • Mod (film) — Mod Directed by Nagesh Kukunoor Produced by Sujit Kumar Singh Elahe Hiptoola Nagesh Kukunoor …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”