Ayia Photia

Agía Photia (auch Ayia Photia transkribiert) ist eine archäologische Stätte aus minoischer Zeit auf Kreta (Griechenland). Sie befindet sich an der Nordküste im Osten der Insel bei der Kleinstadt Sitía auf einem kleinen Hügel in unmittelbarer Nähe des Meeres. Der freigelegte Komplex zeigt die u. a. Grundmauern eines großen rechteckigen, ursprünglich befestigten Gebäudes mit zentralem Innenhof. Dieses wohl landwirtschaftlichen Zwecken dienende Gebäude mit 37 Räumlichkeiten wurde in der Mittelminoischen Periode, Phase MM IA, also im 20. Jahrhundert v. Chr. errichtet. Aufgrund der Anordnung der Räumlichkeiten wird vermutet, dass der Gebäudekomplex von mehreren minoischen Familien die zusammen einen Clan bildeten bewohnt wurde.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Agía Photia — (auch Ayia Photia transkribiert und Hagia Photia) ist eine archäologische Stätte aus minoischer Zeit auf Kreta (Griechenland). Dabei wurde sowohl eine minoische Siedlung als auch ein Gräberfeld entdeckt. Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 Minoisches… …   Deutsch Wikipedia

  • Hagia Photia — (also Ayia Photia, Agia Photia) is an archaeological site of an ancient Minoan building on Crete.ArchaeologyThe building at Hagia Photia has 37 rooms which open onto a central court, but do not necessarily connect to adjoining rooms. It was… …   Wikipedia

  • Agia Photia — Agía Photia (auch Ayia Photia transkribiert) ist eine archäologische Stätte aus minoischer Zeit auf Kreta (Griechenland). Sie befindet sich an der Nordküste im Osten der Insel bei der Kleinstadt Sitía auf einem kleinen Hügel in unmittelbarer Nähe …   Deutsch Wikipedia

  • Minoan religion — Snake Goddess or a priestess performing a ritual The religion of the Bronze Age Minoan civilization was a type of polytheism within the larger group of religions of the Ancient Near East. As a prehistoric religion, interpretation of possible cult …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”