Aynallu (Turksprache)
Aynallu (Turksprache)

Gesprochen in

Iran
Sprecher 7.000 (2001)
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1:

az (Aserbaidschanische Sprache)

ISO 639-2:

aze (Aserbaidschanische Sprache)

ISO 639-3:

aze (Aserbaidschanische Sprache, Makrosprache), azb (Südaserbaidschanisch)

Aynallu ist eine im Iran gesprochene Turksprache. Sie ist mit etwa 7.000 Muttersprachlern eine aussterbende Sprache. Weitere Bezeichnungen sind Inallu oder Inanlu. Die Sprecher gehören dem Turkvolk der Aynallu an. Hauptverbreitungsgebiet ist vor allem die Provinz Fars. Daneben auch in Aserbaidschan und anderen Landesteilen.

Die Sprache Aynallu gehört zur südlichen Gruppe des oghusischen Zweigs der Turksprachen und ist besonders eng mit dem Kaschkai und Afshar verwandt.

Ethnologue listet Aynallu fälschlicherweise als einen Dialekt des (Süd-) Aserbaidschanischen, das zur westlichen Gruppe des Oghusischen gehört.

Klassifikation

Literatur

  • Johanson, Lars and Eva Agnes Csató: The Turkic Languages. Routledge, London 1998. ISBN 0415082005 (Aynallu: Klassifikation Seite 82.)

Einzelnachweise

  1. Lars Johanson,Éva Csató The Turkic languages, S. 82 Online

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Turksprache — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Turkisch — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Turkische Sprachen — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Turksprachig — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Türkische Sprachen — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Türksprachen — Die Turksprachen – auch türkische Sprachen oder Türksprachen – bilden eine in Eurasien weit verbreitete Sprachfamilie von rund 40 relativ eng verwandten Sprachen mit etwa 150 Mio. muttersprachlichen Sprechern (bis zu 180 Mio. mit Zweitsprechern) …   Deutsch Wikipedia

  • Oghusisch — Die oghusischen Sprachen (türkisch Oğuz dilleri/Oğuzca) oder auch Südwesttürkisch sind ein Zweig der Turksprachen. Sie umfassen heute neun Sprachen mit bis zu 100 Millionen Muttersprachlern. Ihre bedeutendsten Vertreter sind die türkische mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Oghusische Sprache — Die oghusischen Sprachen (türkisch Oğuz dilleri/Oğuzca) oder auch Südwesttürkisch sind ein Zweig der Turksprachen. Sie umfassen heute neun Sprachen mit bis zu 100 Millionen Muttersprachlern. Ihre bedeutendsten Vertreter sind die türkische mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Südliche Turksprachen — Die oghusischen Sprachen (türkisch Oğuz dilleri/Oğuzca) oder auch Südwesttürkisch sind ein Zweig der Turksprachen. Sie umfassen heute neun Sprachen mit bis zu 100 Millionen Muttersprachlern. Ihre bedeutendsten Vertreter sind die türkische mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Südturkische Sprachen — Die oghusischen Sprachen (türkisch Oğuz dilleri/Oğuzca) oder auch Südwesttürkisch sind ein Zweig der Turksprachen. Sie umfassen heute neun Sprachen mit bis zu 100 Millionen Muttersprachlern. Ihre bedeutendsten Vertreter sind die türkische mit… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”