Ayr (Fluss)
AyrVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage SchottlandVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt

Quelle Glenbuck Loch
55° 32′ 11″ N, 3° 58′ 25″ W55.536388888889-3.9736111111111260
Quellhöhe 260 mVorlage:Infobox Fluss/HÖHENBEZUG-QUELLE_fehltVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Atlantischer Ozean
55.47-4.6450

55° 28′ 12″ N, 4° 38′ 42″ W55.47-4.6450
Mündungshöhe 0 mVorlage:Infobox Fluss/HÖHENBEZUG-MÜNDUNG fehltVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 260 m
Länge 65 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehltVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Ayr (gälisch: Uisge Àir) ist ein etwa 65 km langer Fluss in Schottland. Die Quelle des Flusses ist der See Glenbuck Loch in East Ayrshire. Sein Verlauf führt stets in westliche Richtung durch Weiden und kleine Ortschaften. Die letzten vier Kilometer fließt er durch die gleichnamige Stadt Ayr und mündet an deren Hafen in den Firth of Clyde.

Seine wichtigsten Zuflüsse sind Greenock Water, Lugar Water, Water of Fail und Water of Coyle.

Orte am Fluss

  • Muirkirk
  • Sorn
  • Catrine
  • Stair
  • Annbank

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ayr (Begriffsklärung) — Ayr ist der Name mehrerer Orte: Ayr, eine Hafenstadt in Schottland Ayr (Ontario), ein Ort in Kanada Ayr (Queensland), ein Ort in Australien Ayr (Fluss), ein Fluss in Schottland Ayr (Nebraska), Ort in den Vereinigten Staaten Ayr (North Dakota),… …   Deutsch Wikipedia

  • Ayr — Koordinaten 55° 28′ N, 4° 37′ W …   Deutsch Wikipedia

  • Uisge Air — Vorlage:Infobox Fluss/BILD fehltVorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt… …   Deutsch Wikipedia

  • Uisge Àir — Vorlage:Infobox Fluss/BILD fehltVorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Countys im Vereinigten Königreich — Diese Liste zeigt die Etymologie der Namen der Countys im Vereinigten Königreich. Sie beinhaltet traditionelle Grafschaften und Verwaltungsgrafschaften. Anmerkung: Das häufig verwendete Wort shire stammt aus dem Altenglischen und bedeutet… …   Deutsch Wikipedia

  • Burdekin River — Blick von der Burdekin Bridge auf den FlussVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Motorway M74 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/GB M M74 motorway im Vereinigten Königreich …   Deutsch Wikipedia

  • Schottische Geschichte — Die Geschichte Schottlands beginnt mit der Besiedelung Schottlands durch steinzeitliche Jäger und Sammler und ist seit dem Mittelalter stark von der Geschichte und Entwicklung Englands beeinflusst. Insbesondere seit der Union mit England im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Grafschaften im Vereinigten Königreich — Diese Liste zeigt die Etymologie der Namen der Countys im Vereinigten Königreich. Sie beinhaltet traditionelle Grafschaften und Verwaltungsgrafschaften. Anmerkung: Das häufig verwendete Wort shire stammt aus dem Altenglischen und bedeutet… …   Deutsch Wikipedia

  • Firth of Clyde — 55.666666666667 5 Koordinaten: 55° 40′ 0″ N, 5° 0′ 0″ W …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”