Ayub Thabit

Ayub Thabit, auch Ayoub Tabet (* 1884 in Beirut; † 1951) war ein libanesischer Politiker.

Ayub Thabit war maronitischer Herkunft, konvertierte aber zum evangelischen Glauben. Ab 1905 studierte er in den Vereinigten Staaten Medizin und hielt sich 1913/14 in Paris auf. Während des ersten Weltkriegs noch einmal in den USA, kehrte er nach Ende des Krieges in den Libanon zurück. 1928 wurde er libanesischer Innenminister. Er war vom 30. Januar 1936 bis 5. Januar 1937 Premierminister des Libanon. 1943 wurde er unter dem Völkerbundmandat von der Militärregierung des Freien Frankreich unter Georges Catroux vom 22. März bis 21. Juli 1943 als Premierminister und vom 18. März bis 22. Juli 1943 als Präsident des Libanon eingesetzt. Ayub Thabit geriet während seiner kurzen Amtszeit in den Machtkampf zwischen den moslemischen und christlichen Parteien und wurde von Catroux' Nachfolger Jean Helleu abgesetzt. Ihm folgte der moderatere christliche Politiker Petro Trad.

Literatur

  • Raghīd Ṣulḥ: Lebanon and Arabism: National Identity and State Formation. 2004, I.B.Tauris. ISBN 1-86064-051-6

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ayoub Tabet — Ayub Thabit, auch Ayoub Tabet (* 1884 in Beirut; † 1951) war ein libanesischer Politiker. Ayub Thabit war maronitischer Herkunft, konvertierte aber zum evangelischen Glauben. Ab 1905 studierte er in den Vereinigten Staaten Medizin und hielt sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Premierminister des Libanon — Dieser Artikel listet die Premierminister des Libanon. Nach der libanesischen Verfassung muss der Premierminister ein sunnitischer Muslim sein. Vor der Unabhängigkeit Auguste Adib Pacha: 31. Mai 1926 5. Mai 1927 Béchara el Khoury: 5. Mai 1927 10 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Tha — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • List of Prime Ministers of Lebanon — This page lists prime ministers of Lebanon. By an unwritten agreement following independence, the holder of this post must be a Sunni Muslim. Several in the past have been Christian.Before Independence*Auguste Adib Pacha: 31 May 1926 5 May 1927… …   Wikipedia

  • Alfred Georges Naqqache — Georges Naccache (rechts) mit dem syrischen Präsidenten Taj al Din al Hasani Georges (Alfred) Naccache (auch Naqqache) (* 1887; † 1978) war ein libanesischer Journalist, Herausgeber und Politiker. Er war im Jahr 1941 der libanesische… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Naccache — Georges Naccache (rechts) mit dem syrischen Präsidenten Taj al Din al Hasani Georges (Alfred) Naccache (auch Naqqache) (* 1887; † 1978) war ein libanesischer Journalist, Herausgeber und Politiker. Er war im Jahr 1941 der libanesische… …   Deutsch Wikipedia

  • Amine Gemayel — Amin Gemayel 2007 Amin Gemayel (* 22. Januar 1942 in Bikfaya bei Beirut) ist ein libanesischer Politiker und ehemaliger Staatspräsident des Libanon. Amin Gemayel stammt aus einer libanesischen Politikerdynastie. Sein Vater Pierre Gemayel gründete …   Deutsch Wikipedia

  • Baschir Gemayel — Bachir Gemayel Bachir Gemayel (* 10. November 1947 in Beirut; † 14. September 1982 in Aschrafija) war christlich maronitischer Milizenführer und gewählter Präsident des Libanon. Sein Vater Pierre Gemayel hatte 1936 nach einem Besuch in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bashir Gemayel — Bachir Gemayel Bachir Gemayel (* 10. November 1947 in Beirut; † 14. September 1982 in Aschrafija) war christlich maronitischer Milizenführer und gewählter Präsident des Libanon. Sein Vater Pierre Gemayel hatte 1936 nach einem Besuch in… …   Deutsch Wikipedia

  • Bechara El Khoury — Béchara el Khoury. Bechara El Khoury (arabisch ‏بشارة الخوري‎‎; * 1890; † 1. Januar 1964), war der erste Präsident des Libanon. Er war vom 21. September 1943 bis zum 18. September 1952 (mit einer eintägigen Unterbrechung am 22. November 1943) im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”