Azelfafage

Azelfafage (aus arabisch ‏السلحفاة‎, DMG as-sulaḥfāh ‚Schildkröte‘) ist der Eigenname des Sterns π1 Cygni (Pi1 Cygni). Azelfafage hat eine scheinbare Helligkeit von +4,67 mag und gehört der Spektralklasse B3IV an. Die Entfernung beträgt ca. 1.680 Lichtjahre.

Koordinaten (Äquinoktium 2000.0)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Azelfahague — Azelfafage ist der Eigenname des Sterns π1 Cygni (Pi1 Cygni). Azelfafage hat eine scheinbare Helligkeit von +4,67 mag und gehört der Spektralklasse B3IV an. Die Entfernung beträgt ca. 1.680 Lichtjahre. Koordinaten (Äquinoktium 2000.0)… …   Deutsch Wikipedia

  • Pi1 Cygni — Azelfafage ist der Eigenname des Sterns π1 Cygni (Pi1 Cygni). Azelfafage hat eine scheinbare Helligkeit von +4,67 mag und gehört der Spektralklasse B3IV an. Die Entfernung beträgt ca. 1.680 Lichtjahre. Koordinaten (Äquinoktium 2000.0)… …   Deutsch Wikipedia

  • Cygnus (constellation) — Cygnus Constellation List of stars in Cygnus Abbreviation Cyg Genitive Cygni Pronunciation …   Wikipedia

  • Cygnus X-1 — For other uses, see Cygnus X 1 (disambiguation). HDE 226868 HDE 226868 (not shown) is located next to the star η (lower center) in this map of constellation Cygnus …   Wikipedia

  • Deneb — For the Deneb processor core, see Phenom II. For the Italian steamship, see SS Deneb. Deneb[1] Cygnus, the constellation in which Deneb is located …   Wikipedia

  • Chi Cygni — Chi Cygni. How the star would appear at nearly 48 astronomical units. Observation data Epoch J2000      Equinox J2000 …   Wikipedia

  • Delta Cygni — Observation data Epoch J2000      Equinox J2000 Constellation Cygnus Right ascension 19h 44m 58.5s Declination +45° 7′ 51″ …   Wikipedia

  • Cygnus OB2-12 — as seen by a hypothetical close orbiting planet. Observation data Epoch J2000      Equinox J2000 …   Wikipedia

  • Cyg — Daten des Sternbildes Deutscher Name Schwan Lateinischer Name Cygnus Lateinischer Genitiv Cygni Lateinische Abkürzung Cyg Rektaszension 19h 07m bis 22h 03m Deklination …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sterne — Eine Liste von Sternen, die zum Großteil einen eigenen Artikel in der Wikipedia haben. 0–9 Eigenname Bezeichnung 40 Eridani 47 Ursae Majoris 51 Pegasi 55 Cancri …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”