Azna

Die Azna sind ein Segment der Hausa-Gesellschaft Nordnigerias und Nigers, das andere sind die „Hausa“ im eigentlichen Sinn. Die Bezeichnung Maguzawa betrifft das gleiche Gesellschaftssegment, nur drückt sie die größere Akzeptanz der Muslime in Bezug auf anerkannte „Schutzbefohlene“ (ahl al-dhimma) aus.

Man betrachtet die Azna häufig als „Heiden“, doch diese Einschätzung greift zu kurz, da die Azna auch nach ihrer Konversion zum Islam ihre soziale Kategorie nicht ablegen. Es handelt sich vielmehr um ein Klan-bedingtes Abstammungsverhätlnis, das auf die fundamentale Zweiteilung der Hausa-Gesellschaft in „eigentliche Hausa“ und in „Azna“ zurückgeht. Die Bayajidda-Legende drückt diese Zweiteilung durch die Abstammung der „Hausa“ von Magajiya und der „Azna“ von Bagwariya, der Sklavin Magajiyas und Konkubine des Gründungshelden Bayajidda, aus. Im Sinne der Bayajidda-Legende sind die Azna somit identisch mit den „Banza“, d. h. den sieben Staaten, die nicht zu den sieben Hausastaaten gehören. Diese erst vor kurzem entschlüsselten Zusammenhänge führen letztlich auf die vorislamische Klanstruktur und Götterwelt der Hausa zurück.

Literatur

  • Dierk Lange: Ancient Kingdoms of West Africa. Dettelbach 2004 (S. 234-5).
  • Guy Nicholas: Dynamique sociale au sein d'une société hausa. Paris 1975 (S. 461-522).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Azna — is a city in the Lorestān Province in western Iran. It is located in the Zagros Mountains. The population was estimated to number 49,150 residents in 2006. [cite web url=http://www.gazetteer.de/wg.php?x= men=gpro lng=fr des=gamelan dat=200 geo=… …   Wikipedia

  • Azna — Original name in latin Azn Name in other language Azna, Azn azna State code IR Continent/City Asia/Tehran longitude 33.6095 latitude 48.9307 altitude 1494 Population 47482 Date 2012 01 17 …   Cities with a population over 1000 database

  • ažna — 1 ×àžna (brus. aжнo) conj., ažnà o, ogi, o tik: Sakė, atvažiuosiu šešetu žirgų, àžna atvažiavo viena kumelaite Kb. Anas ketino atvažiuoti, ažnà susirgo Tvr …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • ažna — 2 ×àžna prt., ažnà štai, aure: Àžna tai zuikio tenai tupėta Lzd. Ažnà skrenda toj ragena (ps.) Dv …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Azna County — ( fa. شهرستان ازنا) is a county in Lorestan Province in Iran. The capital of the county is Azna.References* اطلس گیتاشناسی استان‌های ایران [Atlas Gitashenasi Ostanhai Iran] ( [http://www.gitashenasi.com/En/Product/Index.cfm?I=9 Gitashenasi… …   Wikipedia

  • Dowlatabad, Azna — Dowlatabad دولت اباد   village   …   Wikipedia

  • Nosratabad, Azna — Nosratabad نصرتاباد   village   …   Wikipedia

  • Shahrestan-e Azna — Admin ASC 2 Code Orig. name Shahrestān e Aznā Country and Admin Code IR.23.449665 IR …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Hausa-Staat — Die Hausastaaten waren ein Verbund von Stadtstaaten zwischen Bornu im Osten und dem Niger im Westen. Sie bestehen im heutigen Nordnigeria und in Zentralniger als anerkannte traditionelle Staaten fort. Inhaltsverzeichnis 1 Kultmythologie 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Hausa-Staaten — Die Hausastaaten waren ein Verbund von Stadtstaaten zwischen Bornu im Osten und dem Niger im Westen. Sie bestehen im heutigen Nordnigeria und in Zentralniger als anerkannte traditionelle Staaten fort. Inhaltsverzeichnis 1 Kultmythologie 1.1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”