Azoor

Azoor (Acute zonal occult outer retinopathy/Akute zonale okkulte äußere Retinopathie) ist eine Erkrankung der äußeren Netzhautschichten, die zum Erblinden führt. An ihr leiden bis zu zwei Millionen Menschen weltweit.

Eine mögliche Ursache der Krankheit wurde von Luis Carrasco (Universität von Madrid), welcher selbst seit neun Jahren daran leidet, entdeckt und 2005 als Fallstudie veröffentlicht. Er konnte als Ursache den Hefepilz Candida famata ausmachen. Durch diese Erkenntnis wäre eventuell eine Behandlung der Krankheit und die Verhinderung einer Infektion des Gehirns möglich.

Weblinks

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AZOOR — acute zonal occult outer retinopathy …   Medical dictionary

  • acute zonal occult outer retinopathy — (AZOOR) a syndrome characterized by blind spots in the visual fields with photopsia and only minimal changes visible through the ophthalmoscope; in some patients it may clear up within a year, but in others the change is permanent. It primarily… …   Medical dictionary

  • Zahira College, Colombo — is the very first Muslim school in Sri Lanka and was founded in 1892 as Al Madrasathul Zahira by two of the most prominent Sri Lankan Muslims of the day, I. L. M. Abdul Aziz and Arasi Marikar Wapchie Marikar, with the active patronage of Ahmed… …   Wikipedia

  • Augenarzt — Die Augenheilkunde (med.: Ophthalmologie, Ophthalmiatrie; von griechisch ὀφθαλμός = Auge) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer Behandlung. Augenarzt ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Augenerkrankung — Die Augenheilkunde (med.: Ophthalmologie, Ophthalmiatrie; von griechisch ὀφθαλμός = Auge) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer Behandlung. Augenarzt ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Augenerkrankungen — Die Augenheilkunde (med.: Ophthalmologie, Ophthalmiatrie; von griechisch ὀφθαλμός = Auge) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer Behandlung. Augenarzt ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Augenkrankheit — Die Augenheilkunde (med.: Ophthalmologie, Ophthalmiatrie; von griechisch ὀφθαλμός = Auge) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer Behandlung. Augenarzt ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ophthalmiatrie — Die Augenheilkunde (med.: Ophthalmologie, Ophthalmiatrie; von griechisch ὀφθαλμός = Auge) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer Behandlung. Augenarzt ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ophthalmologe — Die Augenheilkunde (med.: Ophthalmologie, Ophthalmiatrie; von griechisch ὀφθαλμός = Auge) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer Behandlung. Augenarzt ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ophthalmologie — Die Augenheilkunde (med.: Ophthalmologie, Ophthalmiatrie; von griechisch ὀφθαλμός = Auge) ist die Lehre von den Erkrankungen und Funktionsstörungen des Sehorgans und des Sehsinnes und deren medizinischer Behandlung. Augenarzt ist die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”