Azur (Landes)
Azur
Azur (Frankreich)
Azur
Region Aquitanien
Département Landes
Arrondissement Dax
Kanton Soustons
Koordinaten 43° 48′ N, 1° 18′ W43.798888888889-1.302222222222220Koordinaten: 43° 48′ N, 1° 18′ W
Höhe 20 m (3–49 m)
Fläche 16,94 km²
Einwohner 549 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 32 Einw./km²
Postleitzahl 40140
INSEE-Code

Azur ist eine französische Gemeinde im Département Landes in der Region Aquitanien. Sie gehört zum Gemeindeverband Communauté de communes Maremne Adour Côte Sud. Die aktuell 549 Einwohner (Stand 1. Januar 2008) werden Azurien(ne)s genannt.[1]

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Azur liegt nordwestlich des Étang de Soustons (Teich von Soustons) 6 Kilometer nordwestlich von Soustons und 9 Kilometer östlich von Moliets-et-Maa zwischen dem Staatswald Forêt Domaniale de Vielle-Saint-Girons und dem Gemeindewald Forêt communale de Soustons im Forêt des Landes.

Einwohnerentwicklung

Demographische Entwicklung
1968 1975 1982 1990 1999 2006
347 362 357 377 447 518

[2]

Sehenswürdigkeiten

  • Der Étang de Soustons gehört zu den Site Inscrit (landschaftliche Denkmale).
  • Das Maison de Nogaro (Haus von Nogaro) ist seit 1994 in das Zusatzverzeichnis der Monuments historiques (Denkmale) eingetragen. Es handelt sich um einen Bauernhof, der im 19. Jahrhundert erbaut worden ist.[3]

Wirtschaft

Ein Haupterwerbszweig in Azur ist die Forstwirtschaft. Es gibt ein Sägewerk und eine Fischzucht vor Ort. Landwirtschaftlich angebaut wird vor allem Spargel und Mais.[4]

Einzelnachweise

  1. Azur auf annuaire-mairie.fr (französisch)
  2. Commune : Azur (40021) Thème : Tous les thèmes auf INSEE (französisch)
  3. Maison de Nogaro à Azur (französisch)
  4. Azur auf quid.fr (französisch)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Azur, Landes — Azur is a commune in the Landes department in Aquitaine in southwestern France …   Wikipedia

  • Azur (Landes) — Pour les articles homonymes, voir Azur. 43° 47′ 59″ N 1° 18′ 02″ W …   Wikipédia en Français

  • AZUR — oder AZUR steht für: eine Farbe, siehe Azurblau einen Satelliten, siehe Azur (Satellit) eine quartalsweise erscheinende Illustrierte, siehe Azur – das Kreuzfahrtmagazin eine Campingplatzkette, siehe AZUR Camping eine Gemeinde in Aquitanien, siehe …   Deutsch Wikipedia

  • Azur — oder AZUR steht für: eine Farbe, siehe Azurblau einen Satelliten, siehe Azur (Satellit) eine Gemeinde in Aquitanien, siehe Azur (Landes) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidu …   Deutsch Wikipedia

  • Azur — may refer to: * One of three uses in the Bible (meaning, he that assists or is assisted, helpful; also spelled Azzur): ** The father of Hananiah, a false prophet of Gibeon ( [http://bible.cc/jeremiah/28 1.htm Jeremiah 28:1] ). ** The father of… …   Wikipedia

  • Landes (département) — Pour les articles homonymes, voir Landes. Landes …   Wikipédia en Français

  • Azur — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Azur », sur le Wiktionnaire (dictionnaire universel) La forme lazur (IXe s.) vient de l arabe lazward …   Wikipédia en Français

  • Communes of the Landes department — The following is a list of the 331 communes of the Landes département, in France. (CAM) Communauté d agglomération du Marsan, created in 2002. INSEE code Postal code Commune 40001 40800 …   Wikipedia

  • Armorial Des Communes Des Landes — Cette page donne les armoiries (figures et blasonnements) des communes des Landes. Image Nom de la commun …   Wikipédia en Français

  • Armorial des communes des Landes — Cette page donne les armoiries (figures et blasonnements) des communes des Landes. Sur les autres projets Wikimedia : « Armorial des communes des Landes », sur Wikimedia Commons (ressources multimédia) Sommaire  …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”