Azzaiolo

Filippo Azzaiolo (* um 1535 in Bologna, † nach 1569 ebenda (?)) war ein italienischer Sänger und Komponist.

Über seinen Werdegang ist wenig bekannt. Man kann davon ausgehen, dass er in seiner Geburtsstadt ab etwa 1557 als Sänger aktiv war und dort auch sein gesamtes Leben verbracht hat.

Zu seiner Zeit war in Norditalien die Villotta, ein durchkomponiertes vierzeiliges volkstümliches Lied von tänzerischem Charakter, dessen Ursprung wohl in Venedig lag, sehr beliebt. Azzaiolo schuf neben einigem anderen drei Bände dieser Werke, die darin als "Villote alla Padona" bezeichnet sind.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Filippo Azzaiolo — was a 16th century Italian composer. His surviving compositions were published in three collections issued between 1557 and 1569. The dedicatees each have links to Bologna, so it seems likely that Azzaiolo himself had connections to that city.… …   Wikipedia

  • Filippo Azzaiolo — (* um 1535 in Bologna; † nach 1569 ebenda (?)) war ein italienischer Sänger und Komponist. Über seinen Werdegang ist wenig bekannt. Man kann davon ausgehen, dass er in seiner Geburtsstadt ab etwa 1557 als Sänger aktiv war und dort auch sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Адзайоло Ф. —         (Azzaiolo, Azzajuolo) Филиппо итал. композитор 16 в.Род. в Болонье. Составитель и частично автор 3 томной антологии ( Villotte alla Padoana... Villotte del fiore , 1559 и 1569) ценного муз. памятника прошлого. В антологию включены… …   Музыкальная энциклопедия

  • Liste der Biografien/Az — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Komponisten/A — Komponisten klassischer Musik   A B C D E F G H I J K L …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Komponisten — Komponisten klassischer Musik   A B C D E F G H I J K L …   Deutsch Wikipedia

  • Бергамаска — …   Википедия

  • List of Renaissance composers — This is a list of composers active during the Renaissance period of European history. Since the 14th century is not usually considered by music historians to be part of the musical Renaissance, but part of the Middle Ages, composers active during …   Wikipedia

  • Liste von Komponisten der Renaissance — Dieser Artikel versteht sich als Ergänzung des Artikels Renaissancemusik und stellt eine Auswahl von Komponisten der Renaissance nach nationalen Schulen dar. Inhaltsverzeichnis 1 Zeitleiste 2 Böhmen 3 Deutschland 4 Eng …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des madrigalistes — La liste des madrigalistes a pour objet de recenser les compositeurs[1] de la Renaissance et de l époque baroque, auteurs de madrigaux. La source principale est l ouvrage de Roger Tellart, Le madrigal en son jardin, complétée par les… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”