SMS Prinz Eitel Friedrich


SMS Prinz Eitel Friedrich
SMS Prinz Eitel Friedrich interniert im Philadelphia Navy Yard (28. März 1917)

Die Prinz Eitel Friedrich war ein Passagierdampfer des Norddeutschen Lloyd, der im Ersten Weltkrieg als Hilfskreuzer in asiatischen Gewässern Handelskrieg führte.

Das Schiff lief 1903 bei der AG Vulcan in Stettin vom Stapel. Es hatte 8.865 BRT und wurde 1904 in Dienst gestellt. Bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs fand es Zuflucht in Tsingtau, in der deutschen Kolonie Kiautschou in Ostchina. Dort wurde es innerhalb von wenigen Tagen mit der Bewaffnung und einem Großteil der Besatzung des Kanonenboots SMS Tiger zum Hilfskreuzer ausgerüstet und am 5. August als SMS Prinz Eitel Friedrich in Dienst gestellt. Wie viele Passagierschiffe der Vorkriegszeit war es schon beim Bau für diese Eventualität eingerichtet worden, da man die vergleichsweise höhere Geschwindigkeit von Passagierschiffen im Handelskrieg für einen besonderen Vorteil hielt.

Mit den zwei 10,5 cm Schnellladekanonen und sechs 3,7-cm-Revolverkanonen der Tiger führte die SMS Prinz Eitel Friedrich dann sieben Monate Handelskrieg im Pazifik und Atlantik, wobei sie 11 Handelsschiffe aufbrachte und versenkte. Kohle- und Wassermangel zwangen den Kommandanten schließlich, das Schiff am 9. April 1915 in Newport News im US-Bundesstaat Virginia internieren zu lassen.

Im Einsatz als USS DeKalb, 1918

Bei Kriegseintritt der USA 1917 wurde die Prinz Eitel Friedrich beschlagnahmt und dem US Shipping Board übereignet, der sie als Truppentransporter unter dem Namen USS DeKalb einsetzte.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Prinz Eitel Friedrich — Le Prinz Eitel Friedrich aux États Unis en 1914 Autres noms USS DeKalb (1917 1919) SS DeKalb (1919 1920) SS Mount Clay (1920 1934) Type …   Wikipédia en Français

  • Prinz Eitel Friedrich (1904) — Prinz Eitel Friedrich (NDL) …   Deutsch Wikipedia

  • Prinz Eitel Friedrich (1901) — Prinz Eitel Friedrich (Hapag) Deutsches Reich Vereinigte Staaten 45 Stapellauf: 21. Dezember 1901 Indienststellung …   Deutsch Wikipedia

  • SS Prinz Eitel Friedrich (1904) — У этого термина существуют и другие значения, см. SS Prinz Eitel Friedrich. «Принц Эйтель Фридрих» SS Prinz Eitel Friedrich …   Википедия

  • Eitel Friedrich von Hohenzollern — Eitel Friedrich, auch Eitelfriedrich, ist ein deutscher männlicher Vorname. Er kommt auch in den Formen Eitel Fritz und Eitelfritz vor. Er war gebräuchlich vor allem im Haus Hohenzollern (deutsches Adelsgeschlecht/Dynastie des Hoch und Uradels).… …   Deutsch Wikipedia

  • Eitel Fritz — Eitel Friedrich, auch Eitelfriedrich, ist ein deutscher männlicher Vorname. Er kommt auch in den Formen Eitel Fritz und Eitelfritz vor. Er war gebräuchlich vor allem im Haus Hohenzollern (deutsches Adelsgeschlecht/Dynastie des Hoch und Uradels).… …   Deutsch Wikipedia

  • SMS Cormoran (1909) — SMS Cormoran SMS Cormoran in Guam p1 …   Deutsch Wikipedia

  • SMS Cormoran — 13° 24′ 00″ N 144° 38′ 00″ E / 13.4, 144.63333333 …   Wikipédia en Français

  • SMS Tiger (1899) — SMS Tiger Histoire A servi dans  Kaiserliche Marine Quille posée en 1898 Lancement 15  …   Wikipédia en Français

  • SMS Loreley (1885) — SMS Loreley p1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.