B.A.R.

Bar bezeichnet:

  • in der Gastronomie ein Lokal in dem Getränke ausgeschenkt werden, siehe Bar (Lokal)
  • Bar (Fluss), einen linken Nebenfluss der Maas
  • Bar (Fluss in der Ukraine), Fluss in der Oblast Lemberg, Ukraine
  • einen türkischen Tanz, siehe Bar (Tanz)
  • in Musik und Lyrik eine Strophenform, siehe Bar (Meistergesang)
  • den Europäischen Wolfsbarsch

bar bezeichnet:

Bar ist der Name folgender Orte;

  • eine Hafenstadt in Montenegro, siehe Bar (Montenegro)
  • Stadt in der Ukraine, Oblast Winnyzja, siehe Bar (Winnyzja)
  • Siedlung in der Ukraine, Oblast Lwiw, Rajon Horodok, siehe Bar (Horodok)
  • Siedlung in der Ukraine, Oblast Winnyzja, Rajon Bar, siehe Bar (Siedlung)
  • ein historisches Herzogtum in Lothringen, siehe Herzogtum Bar
  • Stadt Bar-le-Duc in Lothringen
  • Stadt Bar-sur-Seine in Champagne-Ardenne
  • Stadt Bar-sur-Aube in Champagne-Ardenne

Bar ist der Familienname folgender Personen:

  • Alexander de Bar (1821–1901), französischer Maler
  • Bonaventure de Bar (1700–1729), französischer Maler
  • Carl Ludwig von Bar (1836–1913), deutscher Straf- und Völkerrechtslehrer; Mitbegründer der Lehre vom internationalen Privatrecht
  • Christian von Bar (* 1952), deutscher Jurist; seit 2003 Direktor des European Legal Studies Institute (ELSI) der Universität Osnabrück
  • Georg Ludwig von Bar (1701/1702–1767), deutscher Schriftsteller
  • Herbord Sigismund Ludwig von Bar (1763–1844), Jurist, Beamter und Abgeordneter
  • Marius Bar (1862–1930), französischer Fotograf
  • Stefan Michael Bar (1976), ehemaliger deutscher Rechtsextremist

Die Abkürzung BAR bezeichnet:

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • B.A.R.S. The Barry Adrian Reese Story — Infobox Album Name = B.A.R.S. The Barry Adrian Reese Story Type = Album Artist = Cassidy Released = flagicon|United States November 6, 2007 flagicon|Germany November 9, 2007 [ [http://www.sonybmg.de/artists2.php?iA=1 artist=310720… …   Wikipedia

  • B.T.R. — Members * Atanas Nasko Penev vocals * Slavcho Nickolov vocals guitars * Ivan Kalfov vocals bass * Ilian Dikov drummer * Kiril Bojkov guitarsold members * Georgy Milev (former) drummer *Alexsandar Karandjulov drummer History The band s first album …   Wikipedia

  • A. R. Rahman — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Alben[2] Slumdog Millio …   Deutsch Wikipedia

  • B.E.R.E.C. — B.E.R.E.C. was formed in 1906 as the export branch of the Ever Ready battery company and stood for British Ever Ready Electrical Company = BEREC. B.E.R.E.C., like Ever Ready, ceased production in the UK and most of the world in 1980 when Hanson… …   Wikipedia

  • A.R.C.H.O.N. — A.R.C.H.O.N. (Assistance Response Contingent Hazard Overseer Network) is a Filipino created comic book by the brothers Russell Benajamin B. Tomas Samuel Jay Jay Tomas Jr and was released in 1996. Russell was the colorist and storyteller while Jay …   Wikipedia

  • A. R. Murugadoss — Murugadoss in special screening of Ghajini in 2009 Born Murugadoss Arunasalam 27 April 1974 (1974 04 27) (age 37) Kallak …   Wikipedia

  • A.R.Rahman — A. R. Rahman Chartplatzierungen (vorläufig)Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung Erklärung der Daten Singles …   Deutsch Wikipedia

  • A.R. Rahman — A. R. Rahman Chartplatzierungen (vorläufig)Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung Erklärung der Daten Singles …   Deutsch Wikipedia

  • A. R. Rahman — in 2007 Background informat …   Wikipedia

  • A. R. Pillai — Ayyappan Pillai Raman Pillai, also known as A. Raman Pillai or A. R. Pillai, (1880 1938) was an Indian expatriate who worked for India s freedom in Germany, journalist, writer and a book publisher.Early lifePillai was born as the only son of… …   Wikipedia

  • B. A. Robertson — Infobox musical artist | Name = B. A. Robertson Img capt = Img size = Landscape = yes Background = yellow Birth name = Brian Alexander Robertson Alias = Born = birth date and age|1956|9|12 Glasgow, Scotland Instrument = Vocals Genre = Rock Pop… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”