B421
Bundesstraße 421
Basisdaten
Gesamtlänge: 145 km
Bundesländer: Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Karte
Verlauf der Bundesstraße 421
Verlauf der Bundesstraße 421

Die Bundesstraße 421 (Abkürzung: B 421) liegt in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Sie führt von der belgischen Grenze bei Losheim (Gemeinde Hellenthal) durch die Eifel, bei Zell (Mosel) über die Mosel und über den Hunsrück bis Simmertal bei Kirn.

Verlauf

Die B 421 beginnt an der B 265 im Hellenthaler Ortsteil Losheim, nahe der belgischen Grenze und der Krippenausstellung Arskrippana. Ostwärts führt sie von den Höhen der Schnee-Eifel hinab nach Hallschlag, am Kronenburger See entlang und durch Kronenburg bis nach Stadtkyll, wo sie die vielbefahrene B 51 überquert.

Nun führt sie durch Jünkerath und Hillesheim nach Dockweiler, wo die B 410 kreuzt. Durch die Vulkaneifel geht es weiter nach Daun (Kreuzung mit der B 257) und Mehren, wo die Autobahnen A 1 und A 48 noch gemeinsam verlaufen, wenige Kilometer bevor der Arm der A 1 am Autobahndreieck Vulkaneifel nordwärts in Richtung des geplanten Lückenschlusses abzweigt.

Weiter verläuft die B 421 in Richtung des Moseltals, durch Kinderbeuern und Alf bis nach Zell, wo sie die Mosel überquert. Auf diesem Stück teilt sie sich die Trasse zunächst mit der B 49, dann mit der B 53.

Jenseits der Mosel geht es nun den Hunsrück hinauf, bis bei Kappel die Hunsrückhöhenstraße (B 327) erreicht ist. Über den Hunsrück verläuft die B 421 nun durch Kirchberg, wo sie die B 50 kreuzt, weiter durch Gemünden und das Kellenbachtal bis nach Simmertal, wo sie an der B 41 endet.



Siehe auch: Liste der Bundesstraßen in Deutschland

B 421 im Kellenbachtal bei Königsau

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Journalism school — A journalism school is a school or department, usually part of an established university, where journalists are trained. Journalism is the key to life, said one famous Nebraskan. An increasingly used short form for a journalism department, school …   Wikipedia

  • People & Power — Infobox Television show name = People Power caption = People Power Opening Sequence show name 2 = genre = News and Current Affairs Programme creator = Al Jazeera English director = developer = presenter = starring = voices = narrated = theme… …   Wikipedia

  • Ivan Snoj — (born October 13, 1923 in Zagreb, Croatia September 18, 1994) was a Croatian team handball coach and international referee, international sports official, journalist and publicist. By profession he was gym teacher.Ivan Snoj was one of founders of …   Wikipedia

  • Singapore League Cup 2008 — Infobox International Football Competition tourney name = Singapore League Cup year = 2008 other titles = size = 100px caption = country = dates = May 2008 June 2008 num teams = 12 confederations = venues = cities = champion other = Gombak United …   Wikipedia

  • Сказки на почтовых марках — Марка России (1992): Буратино  герой сказки А. Н. Толстого «Золотой ключик, или …   Википедия

  • utšus — utšus, i adj. B421 žr. vetušas …   Dictionary of the Lithuanian Language

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”