BAB 143
Bundesautobahn 143
Basisdaten
Gesamtlänge: 22 km
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Die Bundesautobahn 143 (Abkürzung: BAB 143) – Kurzform: Autobahn 143 (Abkürzung: A 143) – soll der Westumfahrung von Halle dienen und die A 14 im Norden mit der A 38 im Süden verbinden. Die A 143 ist Teil der sogenannten Mitteldeutschen Schleife.

Mitteldeutsche Schleife

Inhaltsverzeichnis

Stand der Realisierung

Der südliche Teil zwischen dem Autobahndreieck (AD) Halle-Süd und der Anschlussstelle (AS) Halle-Neustadt ist bereits freigegeben; der nördliche Teil bis zum AD Halle-Nord wurde durch eine Klage des NABU Halle vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig vorerst untersagt. Am 28. Juni 2005 hatte der NABU-Halle Klage gegen das geplante Autobahnstück eingereicht, welches das Saaletal durchqueren soll. Die betroffene Porphyrkuppenlandschaft ist durch das europäische Naturschutzrecht geschützt.

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am 17. Januar 2007 durch ein Urteil den Ausbau der A 143 untersagt. Der Planfeststellungsbeschluss vom Mai 2005 für die geplante Westumfahrung der Stadt Halle ist rechtswidrig, da er gegen EU-Recht zu Fauna-Flora-Habitat-Gebieten verstößt. Die Bauarbeiten an der Westumfahrung sind seitdem eingestellt. Zurzeit wird ein „ergänzender“ Planungsfeststellungsbeschluss erarbeitet, der für 2009 erwartet wird. Zurzeit (Stand: Mai 2008) wird ein artenschutzrechtlicher Fachbeitrag als Ergänzung zum Planfeststellungsverfahren erstellt. Der erneute Baustart soll Anfang 2010 erfolgen.[1] Die Bauzeit für die verbleibenden 12,6 km soll drei Jahre betragen. Die Saalebrücke bei Salzmünde ist mit 1175 m Länge das komplizierteste Bauwerk.

Gegenüber dem ursprünglichen Zeitplan ist damit bisher eine Verzögerung von mehr als 16 Jahren eingetreten.

Kritik von Umweltschützern

Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Der NABU-Halle hat für die Realisierung der A 143 zwei Alternativen vorgeschlagen, die ohne eine Schädigung des FFH-Schutzgebietes „Unteres Saaletal“ auskommen. So könnte die Bundesstraße 6 zwischen Eisleben und Alsleben ausgebaut werden. Da hierfür keine Zerschneidung der Landschaft nötig sei, wäre die Beeinträchtigung für die Umwelt wesentlich geringer. Eine zweite Alternative sei der Bau einer Südumfahrung von Halle. Eine solche Umgehungsstraße wird von der Stadt seit Jahren geplant um die Innenstadt zu entlasten, kann jedoch nicht finanziert werden. Mit den Geldern, die für die A 143 bereit stehen, sei eine solche Umgehungsstraße bequem finanzierbar. Diese könnte, laut NABU-Halle, entlang der S-Bahn Trasse verlaufen um auch hier eine Zerschneidung der Landschaft zu vermeiden.

Einzelnachweise

  1. Artikel im Halle-Forum, 14. August 2008

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BAB 1 — Basisdaten Gesamtlänge: 732 km Bundesländer: Schleswig Holstein Hamburg Niedersachsen …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 6 — Basisdaten Gesamtlänge: 477 km Bundesländer: Saarland Rheinland Pfalz Hessen …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 4 — Basisdaten Gesamtlänge: 616 km Bundesländer: Nordrhein Westfalen Hessen Thüringen …   Deutsch Wikipedia

  • Bab Ballads — Einband einer Ausgabe von 1898 der Bab Ballads Bab Ballads ist eine Reihe illustrierter humoristischer Gedichte von W. S. Gilbert. Der Humor der Bab Ballads basiert auf einer verrückten Ausgangssituation, aus der sich absurde Schlussfolgerungen… …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 10 — Basisdaten Gesamtlänge: 196 km Bundesländer: Brandenburg Berlin Karte …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 13 — Basisdaten Gesamtlänge: 152 km Bundesländer: Brandenburg Sachsen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 19 — Basisdaten Gesamtlänge: 124 km Bundesländer: Mecklenburg Vorpommern Brandenburg …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 61 — Basisdaten Gesamtlänge: 331 km Bundesländer: Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Ba …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 20 — Basisdaten Gesamtlänge: 323 km Bundesland: Schleswig Holstein Mecklenburg Vorpommern B …   Deutsch Wikipedia

  • BAB 27 — Basisdaten Gesamtlänge: 162 km Bundesländer: Niedersachsen Bremen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”