BADER Versand

Bader Versand (Bruno Bader GmbH + Co KG, Komplementär ist die BADER-Großversand GmbH) ist ein Versandhändler mit einem sogenannten Vollsortiment. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von etwa 1 Milliarde DM im Jahr 2000. Im Jahr 2001 waren rund 1.200 Mitarbeiter bei der Firma beschäftigt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1929 wurde das Unternehmen von Bruno Bader in Pforzheim gegründet. Es wurde zunächst ein Katalog mit Schmuckwaren, Armbanduhren, Tafelbesteck und Silberwaren zusammengestellt. Zeitungsinserate und Beilagen sorgten für die Verbreitung dieses Kataloges. Ein neuartiges, aufgelockertes Zahlungsangebot – den knappen Geldverhältnissen der damaligen Zeit angepasst – war auch gleichzeitig die Geburtsstunde eines auf breiter Basis praktiziertem Teilzahlungssystems. So etwas gab es bislang nicht, weder in Amerika noch in Deutschland. Heute wird dieses Zahlungssystem weltweit angeboten und genutzt. Neben den für Pforzheim typischen Produkten aus der Schmuck- und Goldwarenindustrie kamen weitere Sortimentsbereiche hinzu. Der erste Katalog mit Bekleidung wurde im Sommer 1953 versandt. 1965 entschied man sich für das Pforzheimer Industriegebiet Brötzinger Tal als Versandstandort, 1972 wurde dieser Standort ausgebaut, 1995 ein Neubau bezogen.

[1] [2] [3]

Produkte

Der Katalog bietet auf rund 1.000 Seiten etwa 16.000 verschiedene Produkte an. Dazu gehören Kleidung für Damen und Herren, Uhren und Schmuck, Heimtextilien, Möbel sowie Technik.

Quellen und Referenzen

  1. http://www.pz-news.de/Home/Nachrichten/Pforzheim/Amoklauf-in-Pforzheim-im-Jahr-2003-24-Jaehriger-toetete-Kolle-_arid,81333_puid,1_pageid,17.html Pforzheimer Zeitung: Amoklauf in Pforzheim im Jahr 2003: 24-Jähriger tötete Kollegin mit Samurai-Schwert
  2. http://www.welt.de/print-welt/article260122/Amoklauf_mit_Samurai_Schwert_in_Pforzheim.html Die Welt:Amoklauf mit Samurai-Schwert in Pforzheim
  3. http://www.handelsblatt.com/journal/nachrichten/mann-laeuft-mit-samuraischwert-amok;661967 Handelsblatt:Mann läuft mit Samuraischwert Amok

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bader-Versand — (Bruno Bader GmbH + Co KG, Komplementär ist die BADER Großversand GmbH) ist ein Versandhändler mit einem sogenannten Vollsortiment. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von etwa 1 Milliarde DM im Jahr 2000. Im Jahr 2001 waren rund 1.200 Mitarbeiter …   Deutsch Wikipedia

  • Bader Versand — BRUNO BADER GMBH + CO KG Rechtsform GmbH Co. KG Gründung 1929 Sitz Pforzheim …   Deutsch Wikipedia

  • Bader (Begriffsklärung) — Bader bezeichnet: Bader als fahrende Heiler (Chirurgen), einen mittelalterlicher Beruf Bader, einen heute seltenen männlichen Vornamen, abgeleitet vom alten germanischen Namen „Bathari“, der auf dem altnordischen „Badh“ (Kampf) und dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Distanzhandel — Der Versandhandel (oft auch als Mailorder bezeichnet) ist eine Art des Einzelhandels (Distanzhandels), bei dem die Produkte per Katalog, Prospekt, Internet, Fernsehen oder Vertreter angeboten werden. Die Bestellung der gewünschten Produkte kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Mailorder — Der Versandhandel (oft auch als Mailorder bezeichnet) ist eine Art des Einzelhandels (Distanzhandels), bei dem die Produkte per Katalog, Prospekt, Internet, Fernsehen oder Vertreter angeboten werden. Die Bestellung der gewünschten Produkte kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Versandgeschäft — Der Versandhandel (oft auch als Mailorder bezeichnet) ist eine Art des Einzelhandels (Distanzhandels), bei dem die Produkte per Katalog, Prospekt, Internet, Fernsehen oder Vertreter angeboten werden. Die Bestellung der gewünschten Produkte kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Versandhaus — Der Versandhandel (oft auch als Mailorder bezeichnet) ist eine Art des Einzelhandels (Distanzhandels), bei dem die Produkte per Katalog, Prospekt, Internet, Fernsehen oder Vertreter angeboten werden. Die Bestellung der gewünschten Produkte kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Versandhändler — Der Versandhandel (oft auch als Mailorder bezeichnet) ist eine Art des Einzelhandels (Distanzhandels), bei dem die Produkte per Katalog, Prospekt, Internet, Fernsehen oder Vertreter angeboten werden. Die Bestellung der gewünschten Produkte kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Weinversand — Der Versandhandel (oft auch als Mailorder bezeichnet) ist eine Art des Einzelhandels (Distanzhandels), bei dem die Produkte per Katalog, Prospekt, Internet, Fernsehen oder Vertreter angeboten werden. Die Bestellung der gewünschten Produkte kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Versandhandel — Der Versandhandel (auf neudeutsch oft auch als Mailorder bezeichnet) ist eine Art des Einzelhandels (Distanzhandels), bei dem die Produkte per Katalog, Prospekt, Internet, Fernsehen oder Vertreter angeboten werden. Die Bestellung der gewünschten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”