BAFO

BAFO (Bibliotheksdaten AustauschFOrmat) ist ein Standard für den Datenaustausch zwischen Bibliotheken mit unterschiedlicher Bibliothekssoftware, der vor allem von Katholischen Öffentlichen Büchereien des Borromäusvereins genutzt wird.

Die von den Bibliotheken des Borromäusvereins im Wesentlichen genutzten Programme sind:

  • Bibliotheca 2000 der Firma Bond
  • BVS der Firma IBTC
  • Easylib der Firma Fuchs Datentechnik

Der gewünschte Austausch von bibliographische Angaben und andere Metadaten zu Medien gestaltet sich aufgrund verschiedener Dateiformate als schwierig. Aus diesem Grund hat der Sachausschuss Software und Datenaustausch der Fachkonferenz des Borromäusvereins mit das Bibliotheksdaten-Austauschformat BAFO geschaffen. Große Teile von BAFO basieren auf dem von der Firma IBTC für ihre eigenen Produkte gepflegten SBC-Standard und dem MAB-Format.

Für den Austausch von bibliographischen Angaben und Angaben über Bibliotheksbestände beschreibt BAFO eine Menge von Regeln und Vereinbarungen, wie die Daten von einer Bücherei in ein EDV-System einer anderen Bücherei gelangen, dort richtig eingelesen und in der Statistik verbucht werden und wie diese Bestände und ihre statistischen Daten beim Rücktransfer zu behandeln sind. Darüber hinaus beschreibt BAFO verbindlich, wie Datenbestände von Endkundenprospekten und Buchausstellungen des Borromäusvereins zu handhaben sind.

Die Software, die Datenaustausch gemäß BAFO als Funktionalität ausweisen, werden vom Sachausschuss eingehend getestet. Damit wird sichergestellt, dass die zugesicherte Funktionalität tatsächlich vorhanden ist und im Praxisbetrieb der Büchereien und Fachstellen problemlos eingesetzt werden kann.

Literatur

  • BAFO-Standard Version 1.25 (PDF-Datei; 951 kB)
  • Willi Weiers: Buchblocks und Bücherkisten in den Zeiten der Bits und Bytes. In: köb 3/2005, S. 44-46 (PDF)
  • Christoph Holzapfel: Viel Licht und etwas Schatten. In: BiblioTheke Ausgabe 4.07, S. 26-29 (PDF)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BAFO — as an acronym can refer to: *Best And Final Offer, see Request For Proposal *British Association of Forensic Odontology *BAFO Technologies Incorporated, manufacturer of cables and electronic devices …   Wikipedia

  • bafo — s. m. 1. Ar expirado pela boca, hálito. 2.  [Figurado] Inspiração. 3. Bafejo, amor, carinho. 4.  [Popular] Ar …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • BAFO — Best and Final Offer (Governmental » Military) * British Air Force Of Occupation (Governmental » Military) …   Abbreviations dictionary

  • BAfO — Bastard Assistent from Hell (den willst du lieber nicht so gerne kennenlernen; es sei denn, du bist weiblich UND sehr hübsch) …   Acronyms

  • BAfO — Bastard Assistent from Hell (den willst du lieber nicht so gerne kennenlernen; es sei denn, du bist weiblich UND sehr hübsch) …   Acronyms von A bis Z

  • BAFO — Best and Final Offer Contributor: GSFC …   NASA Acronyms

  • BAFO — • Best and Final Offer …   Maritime acronyms and abbreviations

  • BAFO — acronym Best And Final Offer …   United dictionary of abbreviations and acronyms

  • Bafo Biyela — Football player infobox playername = Bafo Biyela fullname = Bafo Biyela nickname = height = weight = dateofbirth = birth date and age|1981|01|11 cityofbirth = Empangeni countryofbirth = South Africa currentclub = AmaZulu clubnumber = 3… …   Wikipedia

  • boffo — [“bafo] 1. n. a box office hit; a successful play, musical, movie, etc. □ The last one was a tremendous boffo, but we only broke even. □ I need a boffo just once in my life. 2. mod. successful; tremendous. □ We had a boffo time at your rally …   Dictionary of American slang and colloquial expressions

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”