BASE (Mobilfunk)
BASE
Unternehmensform Société Anonyme
Gründung 1998
Unternehmenssitz Brüssel
Mitarbeiter 503 (Stand: Ende 2006)
Produkte

Mobilfunk

Website

www.base.be

BASE ist der kleinste der drei Mobilfunkanbieter in Belgien. In Deutschland wird die Marke für Flatrate-Angebote von E-Plus genutzt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Unternehmen wurde im Jahr 1998 unter dem Namen „KPN Orange“ als Tochter der niederländischen KPN und der britischen Orange gegründet und bot ab dem 2. April 1999 unter dem Markennamen „Orange“ Mobilfunkdienste auf dem belgischen Markt an. Im Zuge der Übernahme des britischen Mutterunternehmens Orange durch France Télécom fielen dessen Anteile an die französische Telekommunikationsgesellschaft. Da die France Télécom jedoch schon an dem zweitgrößten belgischen Mobilfunkanbieter Mobistar beteiligt war, musste sie sich von einer ihrer Beteiligungen trennen und übertrug im Jahr 2000 ihren 50%-igen Anteil an KPN. Aus namensrechtlichen Gründen wurde das Netz in „BASE“ umbenannt. Seither gehört BASE vollständig der niederländischen KPN. Der Markenname „Orange“ lebt in Belgien bei Mobistar weiter. So heißt das Multimedia-Angebot Mobistars „Orange World“[1]. Im Logo wird die Marke „Orange“ hingegen nicht mehr verwendet[2].

Unternehmensdaten und Angebot

Das GSM-Netz (GSM 900 / GSM 1800) von BASE erreicht 98 % der belgischen Bevölkerung. Im Jahr 2007 wurde auch das UMTS-Netz von BASE gestartet. Der Anbieter hat 2.358.000 Kunden [3] (Stand: Januar 2007). Neben BASE gibt es in Belgien zwei weitere Mobilfunkanbieter:

Die Telefonnummern von BASE fangen meistens mit 048x an. BASE bietet neben UMTS und GSM auch die Datendienste GPRS und EDGE an.

Zu BASE gehören der Prepaid-Anbieter „Simyo“, die auf internationale Gespräche spezialisierten Anbieter „ZONIQ“ und „Ay Yildiz“. BASE stellt sein Netz außerdem für die belgischen Mobilfunk-Discounter „Dixitel“, „1Mobile“ (Marke der Supermarktkette Carrefour) und „NRJ Mobile“ (Marke des Radiosenders NRJ) zur Verfügung.

Die Marke „BASE“ in Deutschland

In Deutschland wird „BASE“ vom ebenfalls zum KPN-Konzern gehörenden Mobilfunkanbieter E-Plus als Marke für verschiedene Flatrate-Angebote genutzt. Dabei wurde neben dem Namen auch das Logo übernommen.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Orange World bei Mobistar.be
  2. Mobistar präsentiert neues Logo
  3. a b c www.mobilechallengers.eu

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Base (Mobilfunk) — BASE Rechtsform Société Anonyme Gründung 1998 Sitz Brüssel …   Deutsch Wikipedia

  • BASE — steht für: Basen (Chemie), eine Verbindung, die den pH Wert einer Lösung erhöht Nukleinbase, ein Baustein von DNA und RNA Base (Tabletop), die Basis von Modellen ein Frontend für Tabellen und Datenbanken, siehe OpenOffice.org Base Ecke des… …   Deutsch Wikipedia

  • Base — bezeichnet: Basen (Chemie), eine Verbindung, die den pH Wert einer Lösung erhöht Nukleinbase, ein Baustein von DNA und RNA Base (Tabletop), die Basis von Modellen ein Frontend für Tabellen und Datenbanken, siehe OpenOffice.org Base die Ecke des… …   Deutsch Wikipedia

  • Mobilfunk Provider — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Ein Mobilfunkprovider ist eine Gesellschaft, die bei den Mobilfunkanbietern wie T Mobile, Vodafone, E Plus und O2… …   Deutsch Wikipedia

  • Mobilfunk-Basisstation — Mobilfunkantennen einer Mobilfunksendeanlage auf einem Hochhaus in Würzburg Die GSM Basisstation oder englisch Base Transceiver Station (BTS) (engl. für Basis Sende und Empfangsstation, deutsch auch Mobilfunksendeanlage oder Mobilfunkanlage… …   Deutsch Wikipedia

  • Basen — Base steht für: Basen (Chemie), eine Verbindung, die den pH Wert einer Lösung erhöht Nukleinbase, ein Baustein von DNA und RNA Base (Tabletop), die Basis von Modellen ein Frontend für Tabellen und Datenbanken, siehe OpenOffice.org Base Ecke des… …   Deutsch Wikipedia

  • E-plus — Mobilfunk GmbH Co. KG Unternehmensform GmbH Co. KG Gründung 1993 Untern …   Deutsch Wikipedia

  • Eplus — E Plus Mobilfunk GmbH Co. KG Unternehmensform GmbH Co. KG Gründung 1993 Untern …   Deutsch Wikipedia

  • Simyo — GmbH Unternehmensform GmbH Gründung 2005 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Candybar — Smartphone aus dem Jahr 2004: das Siemens SX1 mit integriertem Radio und MP3 Player Ein Mobiltelefon (auch Handy, Funktelefon, GSM Telefon, Funker, in der Schweiz auch Natel) ist ein tragbares Telefon, das über Funk mit dem Telefonnetz… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”