BA Mosbach

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
Trägerschaft staatlich
Ort Mosbach, Bad Mergentheim
Bundesland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Website www.dhbw-mosbach.de
Am Haupteingang

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach (Mosbach University of Cooperative Education) ist ein Standort der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Berufsakademie Mosbach war seit 1985 einer der Standorte der staatlichen Berufsakademie Baden-Württemberg. Sie fing im Sommer 1980 mit der Fachrichtung Industrie für 18 Studierende an. Die Berufsakademie Mosbach wurde als erste staatliche Einrichtung im Hochschulbereich in der Bundesrepublik Deutschland nach der Norm ISO 9001:2000 zertifiziert. Zum 1. März 2009 wurde sie Teil der neugegründeten Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Studium

Das Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach ist für Abiturienten eine Alternative zum Studium an einer Fachhochschule oder Universität. Es wird eine praxisorientierte und wissenschaftsbezogene Ausbildung angeboten. Das dreijährige Intensivstudium, das partnerschaftlich von der Dualen Hochschule und ihren Ausbildungsfirmen getragen ist und im Dreimonatsrhythmus zwischen Theorie und Praxis wechselt, ist eng an den Bedürfnissen von Wirtschaft und Industrie orientiert. Studierende der Dualen Hochschule sind gleichzeitig Angestellte ihres Unternehmens und erhalten während des gesamten Studiums eine monatliche Vergütung.

Daran beteiligen sich inzwischen mehr als 600 Ausbildungsunternehmen. Mit mehr als 20 Studienangeboten in den Bereichen Wirtschaft und Technik deckt die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach und ihre Außenstelle in Bad Mergentheim ein großes Spektrum der für Wirtschaft und Industrie erforderlichen Betriebswirte, Ingenieure und Informatiker ab.

Die Studienbedingungen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach werden den Anforderungen an ein zeitgemäßes Studium gerecht: Neben der modernen Architektur bieten die umfangreiche Bibliothek, EDV-Räume sowie eine Vielzahl hervorragend ausgestatteter Labors beste Voraussetzungen für effizientes Lernen. Außerdem pflegt die Duale Hochschule intensive Kontakte zu zahlreichen Hochschulen im Ausland. Dieses Netzwerk internationaler Beziehungen bietet den Studierenden die Möglichkeit, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu verbringen.

In Bad Mergentheim befindet sich eine Außenstelle der Hochschule im Schlossgebäude. Dort wird der international ausgerichtete Studiengang International Business mit drei Vertiefungsrichtungen und der Studiengang Gesundheitsmanagement als ein betriebswirtschaftliches Studium unterrichtet. Im Herbst 2010 soll eine weitere Außenstelle in Heilbronn ihren Betrieb aufnehmen.[1]

Die Hochschule bildet über 2.000 Studenten in Mosbach und Bad Mergentheim aus. 2007 gab es über 850 Studienanfänger. Direktoren sind Professor Reinhold Geilsdörfer und Siegfried Glier (Verwaltung). Sie hat 120 Mitarbeiter (ca. 90% davon Vollzeit), davon sind es 51 Professoren. Hinzu kommen ca. 700 nebenamtliche Dozenten aus Praxis und anderen Hochschulen.

Studiengänge

An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach werden drei Studienbereiche angeboten (Stand 2006):

Zu den Studienfächern zählen u.a.

Daneben bietet die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach mehrere internationale Programme an:

  • International Business mit drei Schwerpunkten
  • International Business Program und Junior Program

Einzelnachweise

  1. Iris Baars-Werner: Schwarz-Stiftung setzt 70 Millionen Euro. In: Heilbronner Stimme. 4. Februar 2009 (bei stimme.de ; Stand: 4. Februar 2009). 

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mosbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • BA-Studium — Logo der Berufsakademien in Baden Württemberg, Sachsen und Thüringen Eine Berufsakademie (BA) ist eine Studieneinrichtung im tertiären Bildungsbereich, die eine starke Praxisorientierung aufweist, aber im Gegensatz zur Universität und… …   Deutsch Wikipedia

  • BA Stuttgart — Duale Hochschule Baden Württemberg Stuttgart Motto Das Erfolgsstudium Gründung 1. Oktober 1974 (als Berufsakademie Stuttgart) Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • BA Lörrach — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Duale Hochschule Baden Württemberg Lörrach Gründung 1981 Trägerschaft staatlich Ort Lörrach Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • BA Mannheim — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Duale Hochschule Baden Württemberg Mannheim Gründung 1. Oktober 1974 Trägerschaft staatlich Ort Mannheim Bundesland …   Deutsch Wikipedia

  • BA Villingen-Schwenningen — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehlt Duale Hochschule Baden Württemberg Villingen Schwenningen Gründung 1975 Trägerschaft staatlich Ort Villingen Schwenningen Bundesland Baden Württemberg Staat …   Deutsch Wikipedia

  • BA Ravensburg — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Duale Hochschule Baden Württemberg Ravensburg Gründung 1978 Trägerschaft staatlich Ort Ravensburg, Friedrichshafen …   Deutsch Wikipedia

  • Mosbach — Original name in latin Mosbach Name in other language Mosbach, Mosbach in Baden, Mosbakh, Mossbach, mo si ba he, mosubahha, msbakh, Мосбах State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 49.35357 latitude 9.15106 altitude 186 Population… …   Cities with a population over 1000 database

  • BA Heidenheim — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehlt Duale Hochschule Baden Württemberg Heidenheim Gründung 1976 Trägerschaft staatlich Ort Heidenheim an der Brenz Bundesland Baden Württemberg Staat …   Deutsch Wikipedia

  • BA Karlsruhe — Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Duale Hochschule Baden Württemberg Karlsruhe Gründung 1979 Trägerschaft staatlich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”