BBC Scotland

BBC Scotland (Schottisch: BBC Alba) ist ein Teil der British Broadcasting Corporation, der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt des Vereinigten Königreichs. Es ist de facto die nationale Rundfunkanstalt Schottlands, die autonom vom BBC Sitz in London ist. Die Zentrale von BBC Scotland liegt am Pacific Quay am südlichen Ufer des River Clyde neben der STV Zentrale und dem Glasgow Science Centre.

BBC Scotland hat auch Büros mit einer Nachrichtenredaktion, sowie ein kleines Fernsehstudio und ein Radiostudio in der Nähe vom Schottischen Parlament. Zusätzlich besitzt die Rundfunkanstalt noch ein Büro im Parlament. Verteilt über Schottland, hat BBC Scotland noch Rundfunkzentren in Aberdeen, Dundee, Inverness und in Dumfries. Das BBC Scottish Symphony Orchestra war auch bis 2006 in der BBC Scotland's Queen Margaret Drive Basis ansässig, bevor es ins Stadtzentrum zog. Das Orchester tritt regelmäßig in Schottland und auch weltweit auf.

BBC Scotlands größter Konkurrent ist STV (früher Scottish Television und Grampian Television), das trotz seines Namens nicht schottlandweit sendet. STV-Sendungen beschränken sich auf die Ballungszentren Nord-und Mittelschottlands, während Border Television den südlichen Teil abdeckt.

Fernsehen

  • BBC One Scotland ist die führende Station und bietet einen Mix aus eigen produzierten Comedy, Drama, und Nachrichten sowie einen Teil des englischen BBC One.
  • BBC Two Scotland gleicht in großen Teilen BBC Two, es bietet jedoch auch schottische Nachrichten und einen Mix aus in gälisch gesendeten Kinder-, Jugend- und Nachrichtensendungen. Ebenso überträgt es öfter aus dem Schottischen Parlament.

BBC Scotland ist außerdem für BBC Alba verantwortlich. Der Sender wurde von der BBC und MG Alba gegründet.

Hörfunk

  • BBC Radio Scotland sendet auf 92-95 FM und 810 MW
  • BBC Radio nan Gàidheal sendet auf 103.5-105 FM in gälischer Sprache

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BBC Scotland — Infobox BBC Nation or Region name = BBC Scotland headquarters = Pacific Quay, Glasgow area = Scotland nation = regions = tvstations = BBC One Scotland BBC Two Scotland BBC Alba tvtransmitters = launched = closeddate = replaced = replacedby =… …   Wikipedia

  • BBC Scotland — Logo de BBC Scotland Création 1992 Fondateurs John McCormick (1992 2004) …   Wikipédia en Français

  • BBC Scotland Investigates — Infobox British television show name = BBC Scotland Investigates caption = format = News and current affairs programme picture format = 720x576 (anamorphic 16:9) runtime = 30 minutes creator = BBC Scotland channel = BBC One Scotland first aired …   Wikipedia

  • BBC Scotland Sports Personality of the Year — The BBC Scotland Sports Personality of the Year is the most prestigious annual sport award in Scotland. It is organised by BBC Scotland.Winners* 2007: Dario Franchitti, racing driver * 2006: * 2005: Andy Murray, tennis player * 2004: Jim Anderson …   Wikipedia

  • BBC Television — is a service of the British Broadcasting Corporation which began in 1932. The British Broadcasting Corporation has operated in the United Kingdom under the terms of a Royal Charter since 1927. History of BBC TelevisionThe British Broadcasting… …   Wikipedia

  • BBC television drama — BBC television dramas have been produced and broadcasted since even before the public service company had an officially established television broadcasting network in the United Kingdom. As with any major broadcast network, drama forms an… …   Wikipedia

  • BBC Alba — Saltar a navegación, búsqueda BBC Alba Sede principal Pacific Quay, Glasgow (antes en Queen Margaret Drive) Área Escocia Regiones Tierras Altas, Islas Occidentales Canales de TV BBC Two Scotland BBC Alba …   Wikipedia Español

  • BBC News — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: Freeview (digital terrestrisch), Kabel (beide nur GB …   Deutsch Wikipedia

  • BBC Parliament — Senderlogo Allgemeine Informationen Em …   Deutsch Wikipedia

  • BBC World News — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”