BBDO
BBDO Germany GmbH
BBDO Germany GmbH
Rechtsform GmbH
Gründung 1956
Sitz Düsseldorf
Leitung Frank Lotze, Wolfgang Schneider, Michael Schipper
Mitarbeiter 4.500
Umsatz € 438 Mio. (2008)[1]
Branche Werbung, Kommunikation, Marketing
Website www.bbdo.de

BBDO ist eine weltweit agierende Werbe- und Marketingagentur mit Hauptsitz in New York und Niederlassungen in 79 Ländern. Der Name der Firma leitet sich von den Gründern Batten, Barton, Durstine & Osborn ab. Derzeitiger CEO von BBDO Worldwide ist Andrew Robertson, der das Agentur-Netzwerk seit Juni 2004 als jüngster CEO der Firmengeschichte führt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

BBDO ging aus zwei Vorgängerunternehmen hervor: die von George Batten im Jahr 1891 in New York gründete Batten Company und die 1919 von Bruce Fairchild Barton, Roy Sarles Durstine und Alex F. Osborn in New York gegründete Agentur Barton, Durstine & Osborn (BDO). Beide Unternehmen fusionierten im Jahr 1925 zur Batten, Barton, Durstine & Osborn Company. Die BBDO Worldwide mit Sitz in New York ist Teil der Omnicom Group, einer börsennotierten Holding mit Beteiligungen an globalen Marktführern im Marketing- und Kommunikationsbereich.

In Deutschland wurde BBDO 1956 von Günther Gahren, Vilim Vasata und Jürgen Scholz unter dem Namen TEAM gegründet und später in BBDO umbenannt. Frank Lotze leitet als Chief Executive Officer (CEO) gemeinsam mit Wolfgang Schneider als Chief Creative Officer (CCO) und Michael Schipper als Chief Operating Officer (COO) das Agenturnetzwerk in Deutschland. Die BBDO Germany gehört zur BBDO Worldwide, dem weltweit drittgrößten Kommunikations-Netzwerk.

Agenturen

Zu BBDO Germany gehören die Agenturen BBDO Düsseldorf, BBDO Stuttgart und BBDO Berlin, Proximity Germany, Interone, BBDO Live (Event-Marketing), Batten & Company (Unternehmensberatung), Ketchum Pleon (Public Relations), Sellbytel Group (Outsourcingspezialist für Sales, Service und Support), Peter Schmidt Group (Design) und Stein Promotions (Event- und Sales Promotions Agentur).

Zu den Kunden der BBDO Germany gehören u. a. Daimler, BMW, Mercedes-Benz, Hugo Boss, Deutsche Post, Dr. Oetker, LBS, Sky Deutschland, McDonald's, Mars und smart.

Auszeichnungen

Im Jahr 2005 wurde das Netzwerk von drei Werbefachzeitschriften, Adage, AdWeek und Campaign jeweils zur „Agentur des Jahres“ gewählt. Alle drei Auszeichnungen gingen erstmalig im selben Jahr an ein und dieselbe Agentur. Im Jahr 2007 war BBDO Germany mit sieben gewonnenen Löwen zum ersten Mal die erfolgreichste deutsche Agentur beim großen Werbefestival in Cannes. 2008 wird BBDO vom Gunn Report zum insgesamt sechsten Mal zum kreativsten weltweiten Netzwerk gewählt. 2009 und 2010 konnte BBDO diesen Erfolg wiederholen.

Literatur

  • Vilim Vasata: Gaukler, Gambler und Gestalter - persönliche Geschichten aus einem erstaunlichen Gewerbe, Econ, Mai 2010, ISBN 3430300479
  • 50 Jahre BBDO. Verlag brand eins Wissen, 2006, ISBN 3-9810945-0-6.

Einzelnachweise

  1. Jahresabschluss 2008 auf ebundesanzeiger

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BBDO — Tipo Subsidiary of Omnicom Group Fundación 1928 Sede New York ( …   Wikipedia Español

  • BBDO — Infobox Company name = BBDO (Batten, Barton, Durstine Osborn) type = Subsidiary of Omnicom Group foundation = 1928 location city = New York location country = flagicon|USA location = locations = 287 offices in 77 countries key people = Founders:… …   Wikipedia

  • BBDO — La BBDO fait partie du Omnicom Group, premier groupe de communication au monde. Elle est l agence de publicité la plus importante du groupe. Histoire La BBDO a été fondée d abord comme la BDO en 1919 par Bruce Fairchild Barton, Roy Sarles… …   Wikipédia en Français

  • BBDO — Batten, Barton, Durstine y Osborn es una de las agencias de publicidad más prestigiosas del medio mundial, de la unión de BDO (Barton, Durstine y Osborn) con Batten Co. en 1928. Posee sedes en todo el mundo. Por lo general tiene grandes… …   Enciclopedia Universal

  • Abbott Mead Vickers BBDO — is a UK based advertising agency which has produced several well known television commercials, including:*Several adverts for the Guinness Good things come to those who wait campaign, including Surfer , which was voted the best television… …   Wikipedia

  • Abbott Mead Vickers BBDO — Год основания 1979 Расположение …   Википедия

  • Бартон, Брюс — В Википедии есть статьи о других людях с такой фамилией, см. Бартон. Для улучшения этой статьи желательно?: Найти и оформить в виде сносок ссылки на авторитетные источники, подтверждающ …   Википедия

  • Superbrands Council — In each country that Superbrands operates in, it elects a Superbrands Council , which usually comprises industry experts and practitioners, which selects the top brands under various categories and awards them the status of Superbrands .Brands… …   Wikipedia

  • Alex Faickney Osborn — Infobox Person name = Alex Faickney Osborn image size = caption = birth date = birth date|1888|5|24 birth place = Bronx, New York, USA death date = death date and age|1966|5|4|1888|5|24 death place = death cause = nationality = American known for …   Wikipedia

  • Brand Equity — Der Begriff Markenwert (auch Brand Equity oder Brand Value) bezeichnet den monetären Wert einer Marke. Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Markenwertberechnung 2.1 Finanzorientierte Ansätze 2.1.1 Kostenorientierte Markenbewertung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”