Salomon Franck

Salomon Franck, auch Salomo Franck (* im März 1659 in Weimar; begraben am 14. Juni 1725 ebenda) war ein deutscher Jurist und Dichter. Er ist heute vor allem dadurch bekannt, dass Texte von ihm die Grundlage der meisten Kantaten Johann Sebastian Bachs in seiner Weimarer Zeit bilden.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Franck studierte Rechtswissenschaften und vermutlich ebenfalls Theologie in Jena und war danach in Zwickau, Arnstadt und Jena tätig, bevor er 1701 (Ober-)Konsistorialsekretär in Weimar wurde. In seine Zuständigkeit fiel die Herzogliche Bibliothek und das Münzkabinett.

Spätestens ab 1694 dichtete er Kantatentexte für den Weimarer Hof, die zunächst aus Bibelworten und Strophendichtungen bestanden, später ab 1710 unter dem Einfluss Erdmann Neumeisters die größeren Freiheiten nichtstrophischer madrigalischer Dichtung übernahmen. Viele seiner weltlichen Glückwunschdichtungen für das Weimarer Fürstenhaus haben ebenfalls Kantatenform. Dazu kommen noch weitere weltliche Kantaten verschiedener Art.

Seine Grabstätte befindet sich auf dem Jacobsfriedhof Weimar.

Werke

  • Madrigalische Seelen-Lust über das heilige Leiden unsers Erlösers (1697)
  • Kantatenjahrgang für das Kirchenjahr 1714/1715: Evangelisches Andachts-Opffer
  • Kantatenjahrgang für das Kirchenjahr 1715/1716: Evangelische Seelen-Lust
  • Kantatenjahrgang für das Kirchenjahr 1716/1717: Evangelische Sonn- und Fest-Tages-Andachten

Von Johann Sebastian Bach vertonte Texte Francks

Aus Evangelisches Andachts-Opffer (1715)

Aus Evangelische Sonn- und Fest-Tages-Andachten (1717)

Sonstige Texte Francks

Literatur

  • Alfred Dürr: Die Kantaten Johann Sebastian Bachs, dtv/Bärenreiter, München und Kassel, 6. Auflage, 1995
  • Christoph Wolff (Hrsg.): Die Welt der Bach-Kantaten, Metzler/Bärenreiter, Stuttgart und Kassel, 3 Bände Sonderausgabe 2006 ISBN 3-476-02127-0

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Franck — ist ein insbesondere französischer männlicher Vorname[1] sowie ein Familienname. Im deutschsprachigen Raum tritt Franck als eine Variante von Frank auf; weitere Angaben zum Familiennamen siehe hier. Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Namensträger 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Salomon Munk — Saltar a navegación, búsqueda Salomon Munk (Głogów Baja Silesia , 14 de mayo de 1803 París, 5 de febrero de 1867) fue un erudito orientalista francés de origen prusiano. Fue un gran conocedor del caldeo, el árabe, el siríaco y el persa, además de …   Wikipedia Español

  • Salomon Jadassohn — (* 13. August 1831 in Breslau; † 1. Februar 1902 in Leipzig) war ein deutscher Komponist, Pianist, Musiktheoretiker und Musikpädagoge jüdischer Herkunft. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Franck Pedretti — Naissance 15 novembre 1972 Toulon, France Nationalité Français Activité(s) Snowboarder, Consultant TV, Animateur …   Wikipédia en Français

  • Salomon Munk — (* 14. Mai 1805 in Glogau; † 6. Februar 1867 in Paris) war ein deutscher Orientalist. Munk studierte an den Universitäten Berlin und Bonn Philologie und orientalische Sprachen. 1831 wechselte er an die Sorbonne in Paris und setzte dort sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Salomon Jadassohn — (August 13 1831 ndash;February 1 1902) was a German composer and pedagogue.LifeJadassohn was born to a Jewish family living in Breslau, the capital of the Prussian province of Silesia. This was a generation after the emancipation of the Jews in… …   Wikipedia

  • Salomo Franck — Salomon Franck, auch Salomo Franck (* im März 1659 in Weimar; begraben am 14. Juni 1725 ebenda) war ein deutscher Jurist und Dichter. Er ist heute vor allem dadurch bekannt, dass Texte von ihm die Grundlage der meisten Kantaten Johann Sebastian… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Franck — (* 3. Januar 1858 in Köln; † 22. Januar 1938 in Heidelberg) war ein deutscher Komponist und Pianist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Orchesterwerke und Konzerte …   Deutsch Wikipedia

  • Fondation d'art contemporain Salomon — Fondation pour l art contemporain Salomon Informations géographiques Pays  France Ville Alex Adresse 131 route du château 74290 Alex …   Wikipédia en Français

  • Richard Franck — (1858 1938) was a German pianist, composer and teacher. He was born in Cologne and was the son of the German composer, pianist and teacher Eduard Franck. His father, who had studied with Felix Mendelssohn and knew the value of good instruction,… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”