BB Code

BB Code

BBCode (von engl. Bulletin Board Code) ist eine sehr eng an HTML angelehnte, jedoch vereinfachte Auszeichnungssprache, die bevorzugt für die Erstellung von Beiträgen in Webforen (engl. Bulletin Boards) eingesetzt wird. BBCode ist nicht offiziell reglementiert, stellt aber wegen seiner hohen Verbreitung einen Quasi-Standard sowie eine Best Current Practice dar.

BBCode wurde erstmals 1998 in der Webforensoftware Ultimate Bulletin Board (UBB) Version 3 eingeführt und wird dementsprechend manchmal auch als UBBCode bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Viele Textauszeichnungen funktionieren in BBCode analog zu HTML, beispielsweise [b]fett[/b], [i]kursiv[/i] und [u]unterstrichen[/u]. Zudem, sofern nicht direkt über HTML möglich, erlaubt BBCode auch komplexe Elemente, wie zum Beispiel Listen, die folgendermaßen definiert werden: [list] [*]Eintrag 1 [*]Eintrag 2 [/list].

Oftmals ist BBCode über eine einfach zu bedienende Oberfläche ober- oder unterhalb des Eingabeformulars – ähnlich gängigen Text-Editoren – verfügbar. Dies erfolgt dann in Verbindung mit JavaScript oder serverseitigen Programmiersprachen, wie zum Beispiel PHP oder Perl. Gerne gibt es dann auch Pop-ups, in denen der auszuzeichnende Text, die Listenelemente usw. eingegeben werden kann. Natürlich kann man die Elemente auch von Hand eintragen.

Der Ursprung von BBCode findet sich vermutlich in Bulletin Boards, deren Benutzer vornehmlich Webseitenentwicklung diskutierten und in denen sich daher HTML-Textauszeichnungen sonst mit dem Inhalt (also HTML-Code) überschnitten hätten.

Durch den Einsatz von BBCode können Nutzer Texte ähnlich wie mit HTML auszeichnen, ohne dass das Eingeben von HTML erlaubt sein muss. Sicherheitsbedenkliche Elemente wie beispielsweise JavaScript oder das Layout der Webseite störende Tags können damit generell ausgeschlossen werden. Das Herausfiltern von gefährlichen HTML-Tags (bei gleichzeitigem Erlauben von ungefährlichen) kann sich nämlich leicht als fehlerträchtig oder unzureichend erweisen.

Aufbau und Umfang

Im Gegensatz zu anderen Auszeichnungssprachen ist BBCode nicht offiziell reglementiert, unterscheidet sich also von Implementierung zu Implementierung. Der grundlegende Aufbau und Umfang ist jedoch großteils identisch und bildet einen De-facto-Standard. Größere und auf ein Thema spezialisierte Foren erweiteren den Standardsatz von BBCodes oft durch einige eigene Codes.

Element Auszeichnung in BBCode Äquivalent in XHTML
Auszeichnungselement [elementname] [/elementname] <elementname> </elementname>
einfache Schriftformatierung [b]fett[/b]
[i]kursiv[/i]
[u]unterstrichen[/u]
[center]zentriert[/center]
<b>fett</b>
<i>kursiv</i>
<u>unterstrichen</u>
<center>zentriert</center>
erweiterte Schriftformatierung [font="schriftart"]text[/font]
[color="farbe"]text[/color]
[size="schriftgröße"]text[/size]
<font face="schriftart">text</font>
<font color="farbe">text</font>
<font size="schriftgröße">text</font>
Gliederung ... lorem ipsum
Leerzeile
dolor ...
<p>... lorem ipsum</p>
<p>dolor ...</p>
Aufzählungslisten [list]
 [*]Punkt
 [*]Punkt
[/list]
<ul>
 <li>Punkt</li>
 <li>Punkt</li>
</ul>
Verweise [url=example.com]linktext[/url]
[url]example.com[/url]
<a href="http://example.com">linktext</a>
<a href="http://example.com">example.com</a>
Bilder [img]example.com/bild.jpg[/img] <img src="http://example.com/bild.png" alt="bild.png" />
Smileys :) <img src="/smileys/happy.png" alt="Smilie" />

Parsing

BBCode als solcher wäre für einen Webbrowser einfach nur Text. Damit er nicht als solcher angezeigt wird, sondern eine besondere Formatierung bewirkt, muss er zuvor serverseitig von einem Parser-Script bearbeitet werden. Dieses durchsucht den eingegebenen Text vor dem Ausliefern an den Browser gezielt nach BBCode-Tags und ersetzt diese durch entsprechende HTML-Tags. Zum Beispiel wird das BBCode-Tag [b]text[/b] für fett zu schreibenden Text ersetzt durch das HTML-Tag <b>text</b>, nicht aber zwangsläufig ein allein stehendes [b] damit nach dem Parsing keine Syntaxfehler im Ausgabe-HTML entstehen. Für das Ersetzen werden häufig reguläre Ausdrücke verwendet. In der Regel wird immer nur „in eine Richtung“ geparst, d. h. ein Forenbeitrag wird mitsamt BBCode in die hinter dem Forum liegende Datenbank eingetragen, und jedes Mal, wenn der Beitrag über den Browser abgerufen wird, ersetzt der Parser BBCode durch HTML.

Parser-Scripts können in verschiedenen serverseitigen Programmiersprachen geschrieben sein; verbreitet sind zum Beispiel PHP und Perl.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Code Cyclique — En mathématiques et en informatique, un code cyclique est un code correcteur linéaire. Ce type de code possède non seulement la capacité de détecter les erreurs, mais aussi de les corriger sous reserve d altérations modérée. Les mathématiques… …   Wikipédia en Français

  • Code De Hamming — Un code de Hamming est un code correcteur linéaire. Il permet la détection et la correction automatique d une erreur si elle ne porte que sur une lettre du message. Un code de Hamming est parfait, ce qui signifie que pour une longueur de code… …   Wikipédia en Français

  • Code de hamming — Un code de Hamming est un code correcteur linéaire. Il permet la détection et la correction automatique d une erreur si elle ne porte que sur une lettre du message. Un code de Hamming est parfait, ce qui signifie que pour une longueur de code… …   Wikipédia en Français

  • code — [ kɔd ] n. m. • 1220; lat. jurid. codex « planchette, recueil » 1 ♦ Recueil de lois. Le code de Justinien, et absolt le Code. Ensemble des lois et dispositions légales relatives à une matière spéciale. Livre, article d un code. Le C ODE CIVIL ou… …   Encyclopédie Universelle

  • Code page — is another term for character encoding. It consists of a table of values that describes the character set for a particular language. The term code page originated from IBM s EBCDIC based mainframe systems,[1] but many vendors use this term… …   Wikipedia

  • Code Geass — Code Geass: Lelouch of the Rebellion First Code Geass DVD volume released in Japan. コードギアス 反逆のルルーシュ (Kōdo Giasu: Hangyaku no Rurūshu) …   Wikipedia

  • Code Civil (France) — Première page de l édition originale (1804) …   Wikipédia en Français

  • Code Correcteur — Un code correcteur est une technique de codage basée sur la redondance. Elle est destinée à corriger les erreurs de transmission d une information (plus souvent appelée message) sur une voie de communication peu fiable. La théorie des codes… …   Wikipédia en Français

  • Code Linéaire — En mathématiques, plus précisément en théorie des codes, un code linéaire est un code correcteur. Il est structuré comme un sous espace vectoriel sur un corps fini. L espace utilisé est souvent F2n le terme usuel est alors celui de code linéaire… …   Wikipédia en Français

  • Code MDS — Code parfait et code MDS Un code parfait (ou code MDS, pour maximum distance séparable) est un concept de la théorie des codes et qui traite plus spécifiquement des codes correcteurs. Un code correcteur est un code permettant au récepteur de… …   Wikipédia en Français

  • Code NAF — Le code NAF est l un des codes INSEE. C est la Nomenclature des Activités Françaises. Elle permet la codification de l APE, c est à dire de l activité principale exercée dans l entreprise ou l association. Cette nomenclature d activités… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.