BBÖ 1.1
kkStB 1.1 / BBÖ 1.1
Nummerierung: kkStB 1.101
BBÖ 1.101
Anzahl: 1
Hersteller: Komarek
Baujahr(e): 1906
Ausmusterung: 1925
Achsformel: A1 n2v
Spurweite: 1435 mm
Fester Radstand: 5.500 mm
Gesamtradstand: 5.500 mm
Leermasse: 21,9 t
Dienstmasse: 27,4 t
Reibungsmasse: 14,4 t
Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h
Indizierte Leistung: 100 PS
Treibraddurchmesser: 1.000 mm
Laufraddurchmesser hinten: 1.000 mm
Zylinderanzahl: 2
ND-Zylinderdurchmesser: 390 mm
HD-Zylinderdurchmesser: 250 mm
Kolbenhub: 400 mm
Kesselüberdruck: 18,0 atü
Rostfläche: 0,52 m²
Strahlungsheizfläche: 6,0 m²
Rohrheizfläche: 16,6 m²
Überhitzerfläche: 3,0 m²
Verdampfungsheizfläche: 25,6 m²
Wasservorrat: 1,6 m³
Brennstoffvorrat: 0,6 m³
Zugheizung: Dampfheizung
Sitzplätze: 35
Stehplätze: 5
Klassen: 3.
Besonderheiten: Pulsometer

Der kkStB 1.101 war ein zweiachsiger Dampftriebwagen der k.k. österreichischen Staatsbahnen (kkStB).

Der Triebwagen wurde 1906 von der Maschinenfabrik Komarek für die kkStB gebaut, um Probefahrten auf der Wiener Stadtbahn durchzuführen. Gemeinsam mit drei anderen Dampftriebwagen und einigen Leichtlokomotiven absolvierte er Leistungs- und Wirtschaftlichkeitsversuchsfahrten auf der Vorortelinie. Er schnitt zwar von den Dampftriebwagen am besten ab, erreichte jedoch nicht die Ergebnisse der Leichtlokomotiven. Auch die Wartung des Dampftriebwagens war erheblich schwieriger als bei den Lokomotiven. Er wurde von der kkStB als 1.101 bezeichnet und später in Villach stationiert.

Nach dem Ersten Weltkrieg in Österreich verblieben, musterte ihn die BBÖ 1925 aus.

Literatur

  • Verzeichnis der Lokomotiven, Tender, Wasserwagen und Triebwagen der k. k. österreichischen Staatsbahnen und der vom Staate betriebenen Privatbahnen nach dem Stande vom 30. Juni 1917, 14. Auflage, Verlag der k. k. österreichischen Staatsbahnen, Wien, 1918
  • Alfred Horn: Dampftriebwagen und Gepäcklokomotiven in Österreich, Ungarn, der Tschechoslowakei und Jugoslawien, Bohmann Verlag, Wien, 1972, ISBN 3-7002-0309-8

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BBÖ 1080.1 — BBÖ 1080 / BBÖ 1080.1 / ÖBB 1080 / ÖBB 1180 Nummerierung: BBÖ 1080.01–20 BBÖ 1080.101–110 ÖBB 1080.01–20 (mit Lücken) ÖBB 1180.01–10 Anzahl: BBÖ 1080: 20 BBÖ 1080.1: 10 ÖBB 1080: 16 ÖBB 1180: 10 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ 1070.1 — BBÖ 1070 / BBÖ 1070.1 / ÖBB 1061 / ÖBB 1161 Nummerierung: BBÖ 1070.01–05 BBÖ 1070.101–116 ÖBB 1061.01–05 ÖBB 1161.01–22 (ohne 03) Anzahl: BBÖ 1070: 5 BBÖ 1070.1: 16 ÖBB 1061: 5 ÖBB 1161: 21 Hersteller: ELIN/Wien …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ 1100.1 — BBÖ 1100 / BBÖ 1100.1 / ÖBB 1089 / ÖBB 1189 Nummerierung: BBÖ 1100.01–07 BBÖ 1100.101–109 ÖBB 1089.01–07 (mit Lücke) ÖBB 1189.01–09 Anzahl: BBÖ 1100: 7 BBÖ 1100.1: 9 ÖBB 1089: 6 ÖBB 1189: 9 Hersteller …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ 1670.1 — BBÖ 1670 / BBÖ 1670.1 / ÖBB 1670 / ÖBB 1670.1 Nummerierung: BBÖ 1670.01–29 BBÖ 1670.101–105 ÖBB 1670.01–29 (mit Lücken) ÖBB 1670.101–105 (mit Lücke) Anzahl: BBÖ 1670: 29 BBÖ 1670.1: 5 ÖBB 1670: 26 ÖBB 1670.1: 4 Hersteller: Siemens Schuckert/Wien …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ 1170.1 — / ÖBB 1145 Nummerierung: BBÖ 1170.101–115 1145.01–16 (mit Lücken und Nachbau) Anzahl: BBÖ: 15 ÖBB: 12 (von BBÖ) + 1 (Nachbau) Hersteller: ELIN/Wien, Krauss/Linz Floridsdorf Baujahr(e): 1929–1931, 1966 Ausmusterung: bis 1990 …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ DT 1 — BBÖ DT1 / DRB Baureihe 71.5 / ÖBB Reihe 3071 Technische Daten Bauart 1 B1 h2t Länge 11,2 m Treibrad Ø 1450 mm Laufrad Ø …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ 429.1 — kkStB 429/429.1 / SB 429 BBÖ 429/429.1 / ČSD 354.7 / FS 688 / JDŽ 106 / PKP Ol12 / MÁV 323,9 DRB 35.3 ÖBB 35 / ÖBB 135 Nummerierung: kkStB 429.01–57 kkStB 429.100–225 SB 429.01–06 BBÖ 429.03–57 (mit Lücken) BBÖ 429.103–224 ČSD 354.701–784 FS… …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ 116.1 — SB 14 (alt), 19 BBÖ 116, 116.1 / FS 512 Bauart: 2 B n2 Länge über Puffer: 8.270 mm Höhe: 4.504 mm Fester Radstand: 1.880 mm Gesamtradstand …   Deutsch Wikipedia

  • BBÖ 360.1 — ÖNWB XVIIa,b,d / kkStB 360, 360.100, 360.500 / BBÖ 360, 360.1, 360.5 / ÖBB 254, 354 kein Bild vorhanden Technische Daten XVIIa XVIIb XIVd 286 XVIId 287 XVIId 288 Bauart 1C n2 1C n2v 1C n2 1C h2 Zylinder Ø 470 mm …   Deutsch Wikipedia

  • KkStB 1.1 — kkStB 1.1 / BBÖ 1.1 Nummerierung: kkStB 1.101 BBÖ 1.101 Anzahl: 1 Hersteller: Komarek Baujahr(e): 1906 Ausmusterung: 1925 Achsformel: A1 n2v Spurweite: 1435 mm Fester Radstand …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”