BC Lietuvos Rytas
Lietuvos Rytas
Lietuvos Rytas
Gegründet 1997
Arena Siemens Arena
Vereinsfarben Schwarz und Rot
Litauischer Meister 3x
Baltischer Meister 3x
ULEB-Cup/Eurocup Sieger 2x
Besitzer Gedvydas Vainauskas
Head Coach Rimas Kurtinaitis

Der BC Lietuvos Rytas ist der wichtigste Basketballverein aus der litauischen Hauptstadt Vilnius. Er wurde 1964 in der Sowjetzeit unter dem Namen Statyba gegründet und konnte 1979 in der sowjetischen Meisterschaft den dritten Rang belegen. Nach der Unabhängigkeit Litauens hat sich der Verein durch den 1997 erfolgten Einstieg der größten Tageszeitung Lietuvos Rytas zum wichtigsten Gegenspieler des Traditionsklubs BC Žalgiris Kaunas in der nationalen Liga entwickelt. Die beiden Teams machen die nationale Meisterschaft regelmäßig unter sich aus und spielen auch in den europäischen Wettbewerben eine tragende Rolle.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Den Namen stiftete die größte litauische Tageszeitung Lietuvos rytas, die unter anderem auch eigene Sporthalle und Lietuvos rytas Television (mitsamt TV3) hat.

Lietuvos Rytas Arena

Erfolge

  • Gewinn des ULEB Cup/Eurocup: 2005, 2009
  • Litauischer Meister: 2000, 2002, 2006
  • Baltischer Meister 2006, 2007, 2009 (Rekordmeister)

Kader der Saison 2008/09

Nummer Name Nationalität Position Größe [cm] Geburtsjahr
4 Simas Buterlevičius Litauen Litauen Small Forward 200 1989
15 Marijonas Petravičius Litauen Litauen Power Forward/Center 207 1979
21 Artūras Jomantas Litauen Litauen Small Forward 200 1985
31 Martynas Gecevičius Litauen Litauen Shooting Guard 193 1988
33 Chuck Eidson Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten Small Forward 201 1980
41 Lukas Brazdauskis Litauen Litauen Small Forward/Power Forward 205 1988
Aleksandar Trifunović Serbien Serbien Trainer 1967

Bekannte und wichtige ehemalige Spieler

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BC Lietuvos Rytas — Liga LKL Eurocup VTB United League BBL Fundado 1997 P …   Wikipedia Español

  • BC Lietuvos Rytas — Infobox Basketball club color1 = #ffffff color2 = #aa0000 name = BC Lietuvos Rytas nickname = imagesize = leagues = Lithuanian Basketball League, Baltic League, ULEB Cup founded = 1997 history = Statyba Vilnius (1964 1997) arena = Lietuvos Rytas… …   Wikipedia

  • Lietuvos rytas Vilnius — Lietuvos rytas Gegründet 1997 Arena Siemens Arena Lietuvos rytas Arena Vereinsfarben Schwarz und Rot …   Deutsch Wikipedia

  • Lietuvos Rytas Arena — is a 1,700 seat capacity basketball arena in Vilnius, Lithuania, built close to Siemens Arena. BC Lietuvos Rytas plays Lietuvos Krepšinio Lyga and Baltic Basketball League home matches in the Lietuvos Rytas Arena. More important or highly… …   Wikipedia

  • Lietuvos rytas — (lit. Lithuanian Morning ) is a Lithuanian daily newspaper, printed in Vilnius. The newspaper sponsors basketball team BC Lietuvos Rytas and annual Vilnius International Marathon.External links* [http://www.lrytas.lt/ Lietuvos Rytas online] …   Wikipedia

  • Lietuvos Rytas (basket-ball) — Lietuvos Rytas …   Wikipédia en Français

  • Lietuvos Rytas (basket ball) — Lietuvos Rytas Club fondé en …   Wikipédia en Français

  • Lietuvos rytas (basket-ball) — Lietuvos Rytas Club fondé en …   Wikipédia en Français

  • Lietuvos Krepšinio Lyga — (LKL) Deporte Baloncesto Fundación 1993 Nº de equipos 12 País   …   Wikipedia Español

  • Lietuvos ryto Arena — Daten Ort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”