BEB V
BEB V / ČSD 232.2
BEB V No. 20
Nummerierung: BEB V 1–20
ČSD 232.201–220
Anzahl: BEB: 20
ČSD: 20 (von BEB)
Hersteller: Sächsische Maschinenfabrik / Chemnitz
Baujahr(e): 1870–1872
Ausmusterung: 1931
Bauart: 1B n2
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Fester Radstand: 3.160 mm
Gesamtradstand: 3.160 mm
Leermasse: 29,2 t
Dienstmasse: 33,25 t
Reibungsmasse: 23,5 t
Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h
Treibraddurchmesser: 1.420 mm
Laufraddurchmesser vorn: 1.200 mm
Steuerungsart: Stephenson
Zylinderanzahl: 2
Zylinderdurchmesser: 370 mm
Kolbenhub: 632 mm
Kesselüberdruck: 10 atü
Rostfläche: 1,7 m²
Verdampfungsheizfläche: 108 m²
Steuerung: innen

Die Dampflokomotivreihe BEB V war eine Personenzug-Schlepptenderlokomotivreihe der Buschtěhrader Eisenbahngesellschaft (BEB).

Geschichte

Die von der BEB beschafften 20 Stück Personenzuglokomotiven der Bauart 1B wurden von der Sächsischen Maschinenfabrik vorm. Richard Hartmann in Chemnitz in den Jahren 1870 bis 1872 geliefert. Sie wurden als BEB V eingeordnet und bekamen die Betriebsnummern 1–20.

In ihren Abmessungen ähnelten die Maschinen der Reihe kkStB 23 der k.k. österreichischen Staatsbahnen.

Nach der Verstaatlichung 1923 kamen alle 20 Maschinen zu den Tschechoslowakischen Staatsbahnen (ČSD), die ihnen die Reihenbezeichnung 232.2 gab und sie bis 1931 ausmusterte.

Literatur

  • Helmut Griebl: ČSD-Dampflokomotiven. Teil 2, Verlag Slezak, Wien 1969.
  • Hans Steffan: Zum 75jährigen Bestande der Sächsischen Maschinenfabrik, vormals Richard Hartmann, A.-G., Chemnitz. In: Die Lokomotive. Wien 1913, S. 27–33.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Béb — Héraldique Administration …   Wikipédia en Français

  • Beb Bakhuys — Beb Bakhuys, 1935 …   Wikipédia en Français

  • beb — ˈbeb chiefly Scotland variant of bib I * * * beb obs. or Sc. form of bib v …   Useful english dictionary

  • Liste der Biografien/Bea–Beb — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • N.V. Nederlandse Gasunie — Infobox Company company name = N.V. Nederlandse Gasunie company company type = Naamloze Vennootschap; state owned company company slogan = foundation = 1963 location = Groningen, The Netherlands key people = Marcel P. Kramer (CEO) num employees …   Wikipedia

  • ČSD-Baureihe 232.2 — BEB V / ČSD 232.2 Nummerierung: BEB V 1–20 ČSD 232.201–220 Anzahl: BEB: 20 ČSD: 20 (von BEB) Hersteller: Sächsische Maschinenfabrik / Chemnitz Baujahr(e): 1870–18 …   Deutsch Wikipedia

  • Buschtiehrader Eisenbahn — Streckennetz der Buschtěhrader Eisenbahn Die Buschtěhrader Eisenbahn, kurz: B.E.B. (tschechisch: Buštěhradská dráha) war eine private Eisenbahngesellschaft in Böhmen. Die Gesellschaft betrieb von 1855 bis 1922 ein Streckennetz in Nordwestböhmen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Buschtierader Eisenbahn — Streckennetz der Buschtěhrader Eisenbahn Die Buschtěhrader Eisenbahn, kurz: B.E.B. (tschechisch: Buštěhradská dráha) war eine private Eisenbahngesellschaft in Böhmen. Die Gesellschaft betrieb von 1855 bis 1922 ein Streckennetz in Nordwestböhmen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Lokomotiv- und Triebwagenbaureihen der ČSD — Diese Liste bietet Links zu den Wikipedia Artikeln über Triebfahrzeug Baureihen der von 1919 bis 1992 existenten Tschechoslowakischen Staatsbahn (ČSD). Eingeordnet sind auch die Fahrzeuge, die zwischen 1939 und 1945 von der slowakischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Buschtěhrader Eisenbahn — Streckennetz der Buschtěhrader Eisenbahn Die Buschtěhrader Eisenbahn, kurz: B.E.B. (tschechisch: Buštěhradská dráha; BD) war eine private Eisenbahngesellschaft in Böhmen. Die Gesellschaft betrieb von 1855 bis 1922 ein Streckennetz in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”