BET-Theorie

Die BET-Messung ist ein verbreiteter Begriff für ein Analyseverfahren zur Größenbestimmung von Oberflächen, insbesondere von porösen Festkörpern, mittels Gasadsorption.

Eigentlich handelt es sich nicht um die Messung, sondern vielmehr um die Methode, mit welcher die spezifische Oberfläche (m²/g) aus den experimentellen Daten errechnet wird. „BET“ steht dabei für die Nachnamen der Entwickler des BET-Modells, Stephen Brunauer (* 1903), Paul Hugh Emmett (1900-1985) und Edward Teller.

Es wird ein Gas, häufig Stickstoff, über das zu untersuchende Material geleitet. Aufgrund von Kühlung, meist durch flüssigen Stickstoff (-196 °C), schwingen die Gasmoleküle weniger und benötigen weniger Anlagerungsfläche, es können mehr Gasmoleküle adsorbiert werden. Dies hat eine zusätzliche Druckverringerung zur Folge. Allerdings darf dieser Vorgang nicht mit Kondensation verwechselt werden, da der Sättigungsdampfdruck nicht erreicht wird. Eine Kondensation würde das Messergebnis verfälschen. Anschließendes Heizen der Probe löst einen Teil der adsorbierten Gasmenge von der Oberfläche, man erhält eine Adsorptions-Desorptions-Isotherme. In bestimmten Druckbereichen ist die dabei gemessene Menge an adsorbiertem beziehungsweise freiwerdendem Gas proportional zur Oberfläche.

Literatur

Brunauer, S., Emmett, P.H., Teller, E.: Adsorption of Gases on Multimolecular Layers, J.Am.Chem.Soc., 60(2), S. 309-319, 1938


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BET-Methode — BET Me|tho|de [nach den amer. Chemikern S. Brunauer (1903–1986) und P. H. Emmett (1900–1985) u. dem ung. amer. Physiker E. Teller (*1908)]: Bestimmung der Oberfläche fein verteilter Feststoffe durch Messung der bei der ↑ Adsorption einer… …   Universal-Lexikon

  • BEt — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • Bet — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • BET — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.   Sigles d’une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres   Sigles de quatre lettres …   Wikipédia en Français

  • Eduard Teller — Edward Teller Edward Teller (* 15. Januar 1908 in Budapest (damals noch Österreich Ungarn); † 9. September 2003 in Stanford, Kalifornien; ungarisch Teller Ede) war ein ungarisch amerikanischer …   Deutsch Wikipedia

  • Teller Ede — Edward Teller Edward Teller (* 15. Januar 1908 in Budapest (damals noch Österreich Ungarn); † 9. September 2003 in Stanford, Kalifornien; ungarisch Teller Ede) war ein ungarisch amerikanischer …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Teller — (1958) Edward Teller (* 15. Januar 1908 in Budapest; † 9. September 2003 in Stanford, Kalifornien; ungarisch Teller Ede) war ein ungarisch amerikanischer Physiker. Zusammen mit Hermann Arthur Jahn …   Deutsch Wikipedia

  • Israël antique — Reconstitution d une maison israélite au musée de la Terre d Israël à Tel Aviv (Israël) L Israël antique désigne les populations israélites qui ont établi des royaumes à l Âge du fer dans le Proche Orient ancien. L histoire de l Israël antique… …   Wikipédia en Français

  • Hébreu séfarade — L hébreu séfarade fait référence à un système de prononciation de l hébreu biblique utilisé en liturgie par les Juifs séfarades. Sa phonologie a été influencée par la proximité de langues telles que l espagnol, le ladino, le portugais, le… …   Wikipédia en Français

  • Heterogene Katalyse — ist eine Form der Katalyse, bei der der Katalysator und die reagierenden Stoffe einer chemischen Reaktion in unterschiedlichen Phasen vorliegen. Die Entwicklung und Umsetzung heterogen katalytischer Verfahren zur Herstellung von Grundchemikalien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”