BFAI

Die Germany Trade and Invest – Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH, Abk. gtai, bis zum 01.01.2009 Bundesagentur für Außenwirtschaft, Abk. bfai, ist eine dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstellte Bundesbehörde, deren Aufgabe das Marketing für den Wirtschafts-, Investitions- und Technologiestandort Deutschland sowie die Investorenanwerbung ist. Gegründet 1951 als Bundesauskunftsstelle für den Außenhandel, 1953 umbenannt in Bundesstelle für Außenhandelsinformation mit Sitz in Köln.

Zum 1.Januar 2009 entstand die neue Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland durch die Zusammenführung der Bundesagentur für Außenwirtschaft und der Invest in Germany GmbH entstanden. Die Informationsbeschaffung erfolgt über ein Netz von 50 weltweit eingesetzten Korrespondenten sowie Länder-, Rechts-, Steuer- und Zollexperten in der Kölner Zentrale.

Das Informationsangebot der bfai reicht von der Darstellung der Wirtschaftslage und -entwicklung, Branchentrends, geschäftspraktische Themen, Rechts- und Zollregelungen, Investitions- und Entwicklungsvorhaben über Ausschreibungen, die elektronische Kooperationsbörse e-trade-center, Geschäfts- und Kooperationswünschen ausländischer Unternehmen bis hin zu Auskunfts- und Kontaktstellen für über 150 Länder.

Die Informationen werden überwiegend kostenfrei über das Internet, E-Mail-Dienste, Broschüren und Zeitschriften vertrieben. Die Agentur betreut das Außenwirtschaftsportal iXPOS (www.ixpos.de) sowie das e-trade-center (www.e-trade-center.com).

Weblinks

Literatur

  • Winfried Kasulke: Die Bundesstelle für Außenhandelsinformation. Boldt Verlag, Bonn 1971, ISBN 3-87086-037-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bfai — Die Germany Trade and Invest – Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH, Abk. gtai, bis zum 01.01.2009 Bundesagentur für Außenwirtschaft, Abk. bfai, ist eine dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstellte… …   Deutsch Wikipedia

  • BfAI — Bundesstelle für Außenhandelsinformation EN Federal Office for Foreign Trade Information …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Bfai — Abk. für ⇡ Bundesagentur für Außenwirtschaft …   Lexikon der Economics

  • Bundesagentur für Außenwirtschaft (bfai) — informiert als Servicestelle des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit über die aktuelle Situation auf ausländischen Märkten. Sie ist entstanden aus der Bundesstelle für Außenhandelsinformation und unterstützt in deren Nachfolge seit 1951… …   Lexikon der Economics

  • Belgier — Koninkrijk België (niederländisch) Royaume de Belgique (französisch) Königreich Belgien (deutsch) …   Deutsch Wikipedia

  • Belgique — Koninkrijk België (niederländisch) Royaume de Belgique (französisch) Königreich Belgien (deutsch) …   Deutsch Wikipedia

  • België — Koninkrijk België (niederländisch) Royaume de Belgique (französisch) Königreich Belgien (deutsch) …   Deutsch Wikipedia

  • Bildungssystem in Belgien — Koninkrijk België (niederländisch) Royaume de Belgique (französisch) Königreich Belgien (deutsch) …   Deutsch Wikipedia

  • Indonesia — Republik Indonesia Republik Indonesien …   Deutsch Wikipedia

  • Indonesier — Republik Indonesia Republik Indonesien …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”