BIS

BIS steht für folgende Verbände, Organisationen, Behörden und Unternehmen:

BIS steht außerdem für:

Bis steht für:

  • Bis Music, ein kubanische Plattenlabel
  • Bis (Band), eine schottische Synthie-Pop-Band
  • Bis (Bach), ein Fließgewässer im Bistal bei Escheburg im Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Bis (Aria), eine antike Stadt in der zentralasiatischen Satrapie Aria, vermutlich das heutige Bost (Afghanistan)

bis steht für:

  • die Sprache Bislama, nach dem Sprachencode der ISO 639-2
  • eine lokale oder temporale Präposition,
    als Satzzeichen für die temporale Präposition wird der Halbgeviertstrich verwendet
  • eine temporale Konjunktion
  • (russisch бис, „noch einmal!, da capo!“), im sowjetischen Flugzeugbau verwendete Zusatz-Typbezeichnung für vollkommen überarbeitete, modernisierte Flugzeugmuster (z.B. MiG-15bis)
  • Zahlwort, zweiter Unterpunkt; Beispiel: 1, 1-bis (1-ter...)

Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: bis – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BIS — may refer to:*BIS (band), or Believe in Style, a Japanese pop punk band *BIS monitor or bispectral index, to assess the depth of anaesthesia *BIS Records, a Scandinavian record label focusing on classical works *Bachelor of Independent Studies,… …   Wikipedia

  • Bis — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • Bis — Bis, adv. [L. bis twice, for duis, fr. root of duo two. See {Two}, and cf. {Bi }.] Twice; a word showing that something is, or is to be, repeated; as a passage of music, or an item in accounts. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Bis- — pref. A form of {Bi }, sometimes used before s, c, or a vowel. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • bis — лат. (бис) дважды. Толковый словарь иностранных слов Л. П. Крысина. М: Русский язык, 1998 …   Словарь иностранных слов русского языка

  • Bis — Bis, Hippolyt, französischer Dramatiker, st. 1855 in Paris; er schr. Attila, Johanne von Flandern u.a. Dramen, auch mit Jouy den Text zu Rossini s Wilhelm Tell …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bis — (lat., »zweimal«) wird in Musikstücken zuweilen statt des Repetitionszeichens über eine kurze Stelle, die mit einem Bogen eingeklammert ist, geschrieben. In Frankreich und Italien gilt b. auch als Dakaporuf …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • BIS — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.   Sigles d’une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres   Sigles de quatre lettres …   Wikipédia en Français

  • BIS — adv. emprunté du latin. (On prononce l S.) Une seconde fois. Il s emploie pour avertir ou pour demander de répéter, de recommencer ce que l on vient de dire, de chanter ou de faire. Dans cette chanson, le dernier vers de chaque couplet est marqué …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 7eme edition (1835)

  • BIS — adv. emprunté du latin. Une seconde fois. Il s’emploie pour avertir ou pour demander de répéter, de recommencer ce que l’on vient de dire, de chanter, de faire. Dans cette chanson, le dernier vers de chaque couplet est marqué bis. Demander bis.… …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 8eme edition (1935)

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”