BJ-CO
Collines
Hügel
Collines (Hügel)
Basisdaten
Hauptstadt: Savalou
Kommunen: 6
Fläche: 13.561 km²
Einwohner: 625.933 (Berechnung, 2006)
Bevölkerungsdichte: 46,16 Einw./km² (Berechnung, 2006)
ISO 3166-2: BJ-CO

Collines (dt. Hügel) ist ein Département Benins mit der Hauptstadt Savalou. Die Stadt wurde allerdings noch nicht offiziell zur Hauptstadt ernannt, nimmt aber sämtliche Hauptstadtfunktionen wahr.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Departement liegt in der Mitte des Landes und grenzt im Nordwesten an das Departement Donga, im Nordosten an das Departement Borgou, im Südwesten an das Departement Zou, im Südosten an das Departement Plateau, im Westen an Togo und im Osten an Nigeria.

Bevölkerung

Bei der letzten Volkszählung 2002 zählte das Departement 535.923 Einwohner.

Volksgruppen

Die größten Völker sind die Nagot mit 26,5 %, die Mahi mit 25,7 %, die Idaasha mit 14,9 %, die Fon mit 13,0% und die Ife mit 4,8 % Anteil an der Gesamtbevölkerung.

Religionen

Mit fast drei Fünfteln (genau 59,3 %) sind die Anhänger des Christentums mittlerweile in der Mehrheit (darunter 66 % Katholiken und 14 % Methodisten). Mit 14,1 % Bevölkerungsanteil hat sich auch der Islam eine gewisse Basis geschaffen. Von den traditionellen Religionen ist der Voudou-Kult mit 14,3 % die grösste Einzelreligion. Auch ein Teil der Christen dürfte insgeheim noch diesen Kult ausüben.

Geschichte

Collines entstand 1999 durch die Trennung von dem Departement Zou.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • .bj — Введение 1996 Тип домена национальный домен верхнего уровня Статус действующий Регистратор Network Information Center Benin …   Википедия

  • .bj — ist die länderspezifische Top Level Domain (ccTLD) von Benin. Sie existiert seit Januar 1996 und wird vom Telekomminukationsministerium von Benin verwaltet.[1] Es werden Registrierungen sowohl auf zweiter Ebene als auch auf dritter Ebene… …   Deutsch Wikipedia

  • BJ Burton — is a record producer based in Raleigh, NC Information also known as Brandon J. Burton, BJ is the lead vocalist and guitarist in the band KOALA.Burton, with a background in audio production for film and television, now co owns Flying Tiger Sound… …   Wikipedia

  • .co — Тип домена национальный домен верхнего уровня Статус действующий DNSSEC Есть Веб сайт [1] Whois сервер …   Википедия

  • .co — ist die länderspezifische Top Level Domain (ccTLD) Kolumbiens. Sie existiert seit Dezember 1991. Die Verwaltung der Domain wurde zunächst von der Universidad de los Andes übernommen. Die Universität wollte 2001 versuchen, die Domain zu vermarkten …   Deutsch Wikipedia

  • .co — est le domaine national de premier niveau (country code top level domain : ccTLD) réservé à la Colombie. .co est aussi fréquemment utilisé comme domaine de second niveau à l intérieur d un domaine national de premier niveau. Les noms de… …   Wikipédia en Français

  • BJ Botha — Infobox Rugby biography name = BJ Botha birthname = Brendon James Botha nickname = BJ dateofbirth = birth date and age|1980|1|4 placeofbirth = Durban, KZN, South Africa height = height|m=1.77 weight = convert|116|kg|stlb|abbr=on ru position =… …   Wikipedia

  • .bj — Pour les articles homonymes, voir BJ. .bj est le domaine national de premier niveau (country code top level domain : ccTLD) réservé au Bénin. Voir aussi Liste des Internet TLD …   Wikipédia en Français

  • .co.nr — nr Pour les articles homonymes, voir NR. .nr Début 1998 Type de TLD Domaine national de premier niveau État actif Registre CenpacNet Parrainé par …   Wikipédia en Français

  • ISO 3166-2:BJ — Основная статья: ISO 3166 2 ISO 3166 2:BJ …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”