BKK ALP plus
Logo
City-Geschäftsstelle im Stolberger EWV-Gebäude

Die BKK ALP plus (vormals BKK Anker-Lynen-Prym) ist eine Betriebskrankenkasse, welche am 1. April 2004 aus der ursprünglichen Betriebskrankenkasse ANKER-LYNEN-PRYM und der Betriebskrankenkasse Zanders Feinpapiere AG aus Bergisch Gladbach hervorgegangen ist. Sie hat ihren Sitz am Standort des Unternehmens William Prym GmbH & Co. KG in Stolberg in der nordrhein-westfälischen Städteregion Aachen. An den Standorten Bergisch Gladbach, Wuppertal, Düren und Eschweiler der Unternehmen Anker-Teppichboden GmbH & Co. KG, FACAB LYNEN GmbH & Co. KG und M-real Zanders GmbH befinden sich Nebenstellen. City-Geschäftsstellen befinden sich in Aachen, Düren, Eschweiler, Stolberg und Wuppertal.[1]

Die BKK Anker-Lynen-Prym zählt rund 76.000 Mitglieder und 116.000 Versicherte. Sie beschäftigt etwa 160 Mitarbeiter.

Sie ist bundesweit geöffnet.

Aktuelle Entwicklungen

Seit dem 1. April 2008 firmiert sie unter dem Namen BKK ALP plus und ist zusätzlich für die Köln-Düsseldorfer, Deutsche Rheinschiffahrt AG, Köln zuständig. Zum 1. Oktober 2008 wurde die BKK Vorwerk & Co. KG, die als geschlossenen BKK nur Mitarbeiter des Unternehmens Vorwerk als Mitglieder hatte, durch Fusion inkorporiert. Am 1. Januar 2012 fusioniert Sie mit der BKK Pfeifer & Langen.[2][3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Geschäftsstellen der BKK ALP vom 7. November 2010
  2. Gemeinsam unter einem Dach vom 25. Mai 2011
  3. [tt_news=30&cHash=ef5a0b69f20612209067dd34e2b3a1fa] Eine ganz besondere Hochzeit] vom 25. Mai 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BKK-Landesverband Nordwest — Rechtsform Körperschaft des öffentlichen Rechts Gründung 1. Juli 2010 [1] Zuständigkeit Hamburg, Mecklenburg Vorpommern, Schleswig Holstein …   Deutsch Wikipedia

  • Alp — bezeichnet: im alemannischen Sprachraum eine durch Viehhaltung auf Bergweiden geprägte Alpwirtschaft, siehe: Alm (Bergweide) im bairisch österreichischen eine Bergwiese, Alm (Bergweide) Alp ist der Name folgender geographischer Orte: ein Fluss im …   Deutsch Wikipedia

  • BKK Anker-Lynen-Prym — Die BKK ALP plus (vormals BKK Anker Lynen Prym) ist eine Betriebskrankenkasse, welche am 1. April 2004 aus der ursprünglichen Betriebskrankenkasse ANKER LYNEN PRYM und der Betriebskrankenkasse Zanders Feinpapiere AG aus Bergisch Gladbach… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland — Die Liste der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland enthält die zur gesetzlichen Krankenversicherung angehörigen Krankenkassen. Für die Liste mit nur Betriebskrankenkassen siehe: Liste der Betriebskrankenkassen in Deutschland… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Betriebskrankenkassen in Deutschland — Liste der Betriebskrankenkassen in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Geöffnete Betriebskrankenkassen 2 Betriebsbezogene Betriebskrankenkassen 3 Abgewickelte Betriebskrankenkassen …   Deutsch Wikipedia

  • Prym — steht für William Prym GmbH Co. KG , ältestes Industrieunternehmen in Deutschland Prymetall GmbH Co. KG , unabhängiges Tochterunternehmen der Prym Werke, heute Teil der Aurubis BKK ALP plus, Betriebskrankenkasse Anker Lynen Prym Gustav Prym… …   Deutsch Wikipedia

  • William Prym — Logo Prym Werk an der Zweifallerstraße in Stolberg …   Deutsch Wikipedia

  • Raum Eschweiler-Stolberg — Stolberg und Eschweiler als Teil der Städteregion Aachen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”