BKK Advita

Die BKK advita ist eine deutsche gesetzliche Krankenversicherung aus der Gruppe der Betriebskrankenkassen mit Sitz in Mainz.

Der erste Vorläufer der heutigen Kasse wurde 1894 für die Beschäftigten der Pegnitzer Armaturen- und Maschinenfabrik AG gegründet. Dieses Unternehmen ist mittlerweile Teil der KSB Aktiengesellschaft, so dass es sich vor 1995 um deren Betriebskrankenkasse handelte. Nach Fusionen im Jahr 1995 ist die Kasse seit 2000 bundesweit geöffnet und firmierte unter dem Namen Advita BKK.

2007 hatte sie mit ca. 10.000 Versicherten ihren Sitz in Frankenthal und Geschäftsstellen in Pegnitz und Halle (Saale).

Zum 1. Januar 2009 fusionierte die Kasse mit der BKK Schott-Zeiss zur BKK advita.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BKK advita — Krankenkasse Gesetzliche Krankenversicherung Kassenart Betriebskrankenkasse Rechtsform Körperschaft des öffentlichen Rechts Gründung 1. Januar 2009 Verw …   Deutsch Wikipedia

  • Advita BKK — Die BKK advita ist eine deutsche gesetzliche Krankenversicherung aus der Gruppe der Betriebskrankenkassen mit Sitz in Mainz. Der erste Vorläufer der heutigen Kasse wurde 1894 für die Beschäftigten der Pegnitzer Armaturen und Maschinenfabrik AG… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland — Die Liste der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland enthält die zur gesetzlichen Krankenversicherung angehörigen Krankenkassen. Für die Liste mit nur Betriebskrankenkassen siehe: Liste der Betriebskrankenkassen in Deutschland… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Betriebskrankenkassen in Deutschland — Liste der Betriebskrankenkassen in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Geöffnete Betriebskrankenkassen 2 Betriebsbezogene Betriebskrankenkassen 3 Abgewickelte Betriebskrankenkassen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”