BMW Nazca C2
BMW
BMW Nazca C2.JPG

BMW Nazca C2 (1991)

Nazca C2
Hersteller: BMW
Fahrzeugdesigner: Italdesign Giugiaro
Präsentationsjahr: 1991
Fahrzeugmesse:
Klasse: Oberklasse
Karosseriebauform: Coupé, zweitürig
Motor: 5,0-l-V12-Ottomotor
261 kW (355 PS)
Länge: 4395 mm
Breite: 2085 mm
Höhe: 1105 mm
Radstand: 2600 mm
Leergewicht: 1000 kg
Serienmodell: keines

Der BMW Nazca C2 ist ein Prototyp des deutschen Automobilherstellers BMW aus dem Jahr 1991. Der Entwurf stammt von der Firma Italdesign, die von Giorgio Giugiaro und Aldo Mantovani gegründet wurde.

Das Modell C2 ist die Weiterentwicklung des BMW Nazca M12. Eine Besonderheit des Flügeltürers stellen die Magnesium-Felgen und die F1-Bereifung der Firma Goodyear dar. Im Jahr 1993 wurde von Italdesign eine offene Variante unter dem Namen Nazca C2 Spider vorgestellt.

Technische Daten

Der Nazca C2 besaß einen V-Motor mit zwölf Zylindern, einem Hubraum von 4988 cm³ und einem Drehmoment von 470 Nm. Die Kraftübertragung wurde durch eine Sechsgangschaltung bewerkstelligt, die ihre Kraft an die Heckräder übertrug. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgte in 4,2 Sekunden und das Fahrzeug erreichte gemäß Werksangaben eine Höchstgeschwindigkeit von 297 km/h. Das Auto hatte ein Tankvolumen von 70 Litern und einen Verbrauch (laut Werk) von 10,4 Liter auf 100 Kilometer.

Nazca C2 Spider

Im Jahre 1993 entwarf "Italdesign Giugiaro" eine offene Version der Nazca C2. Dieser besaß keine Flügeltüren mehr, sondern normale Türen zum Aufschwingen. Der Motor wurde überarbeitet und bot jetzt 283 kW (380 PS).

Weblinks

 Commons: BMW Nazca C2 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BMW Nazca C2 — Italdesign Nazca C2 …   Википедия

  • BMW Nazca C2 — Fabricante BMW Tipo Prototipo …   Wikipedia Español

  • BMW Nazca C2 — Constructeur BMW …   Wikipédia en Français

  • BMW Nazca C2 — The BMW Nazca C2 or Italdesign Nazca C2 or Italdesign Nazca M12, was a 1991 concept sports car. The car was designed by famed automotive engineering company Italdesign, home of Giorgetto Giugiaro, and features a similar frontal design of a BMW.… …   Wikipedia

  • Nazca (disambiguation) — Nazca is a city in Peru.. Nazca or Nasca may also refer to: Places Nazca Desert, an alternate name for the Sechura Desert in western South America Nazca District, a district in the Nazca province, Peru Nazca Plate, a tectonic plate in the west of …   Wikipedia

  • Nazca — Der Name Nazca steht für: eine Küstenstadt in Peru an der Mündung des Flusses Nazca, siehe: Nazca (Stadt) einen Fluss im südlichen Peru, der bei der Stadt Nazca in den Pazifik mündet, siehe: Nazca (Fluss) eine Provinz in Peru, siehe: Nazca… …   Deutsch Wikipedia

  • BMW E24 — BMW BMW 633 CSi (1975–1982) E24 Hersteller: BMW Verkaufsbezeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • BMW E30 — BMW BMW E30 Viertürer (1987–1991) E30 Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 1982–1994 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW M3 — Hersteller: BMW Produktionszeitraum: seit 1986 Klasse: Mittelklasse Karosserieversionen: Coupé, zweitürig Cabriolet, Stoffverdeck oder Metallverdeck, Limousine, viertürig …   Deutsch Wikipedia

  • BMW M5 — Hersteller: BMW Produktionszeitraum: seit 1985 Klasse: Obere Mittelklasse Karosserieversionen: Stufenheck, viertürig Kombi, fünftürig Vorgängermodell: kei …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”