BMW R 1200 ST
BMW
R 1200 ST
Hersteller: BMW
Produktionszeitraum: 2005–2007
Klasse: Sporttourer
Motor: Luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Vierventil-Viertakt-Boxermotor
Bohrung (mm): 101 mm
Hub (mm): 73,0 mm
Verdichtung: 12,0 : 1
Hubraum (cm³): 1.170 cm³
Leistung (kW/PS): 81 kW (110 PS) bei 7.500 min-1
Drehmoment (Nm): 115 Nm bei 6.000 min-1
Höchstgeschwindigkeit (km/h):
Kraftstoff: Super 95 Oktan
Kraftstoffverbrauch: 5,1 l/100 km bei 120 km/h
Getriebe: 6
Antrieb: Kardanantrieb
Fahrwerk/Rahmen: mittragende Motor-Getriebe-Einheit
Bremsen: Zwei Vierkolben-Festsattel-Scheibenbremse Ø 320 mm vorne, eine

Zweikolben-Schwimmsattelbremse Ø 265 mm hinten

Radstand (mm): 1.502 mm
Bereifung vorne: 120/70 ZR 17
Bereifung hinten: 180/55 ZR 17
Sitzhöhe (cm): 83 cm
Gewicht fahrbereit (kg): 205 kg (trocken)
Tankvolumen (Liter): 21 Liter, davon 4 l Reserve

Die BMW R 1200 ST ist ein halbverkleidetes Motorrad der Marke BMW mit einem Zweizylinder-Boxermotor. ST ist die Abkürzung für Sport Touring. Sie fügt sich zwischen der R 1200 RT und der R 1200 R ein.

Allgemeines

Die R 1200 ST wurde mit moderner digitaler Motorsteuerung (BMS-K), elektronischer Saugrohreinspritzung mit Schubabschaltung, Doppelzündung und 3-Wege-Katalysator ausgestattet. Das Design war unter Motorradfahrern umstritten, besonders die Front fand keinen großen Zuspruch.

Siehe auch

Weblinks

Fahrbericht auf motorradfreunde-landsberg.de


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BMW R 1150 ST — BMW BMW R 1150 ST R 1150 ST Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2001–heute Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 GS Adventure — BMW BMW R 1200 GS R 1200 GS Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2004–heute Klasse: Reiseenduro …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 RT — BMW BMW R 1200 RT R 1200 RT Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2005–heute Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 R — BMW BMW R 1200 R R 1200 R Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2006–heute Klasse: Na …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 GS — BMW BMW R 1200 GS R 1200 GS Hersteller: BMW Verkaufsbezeichnung: R 1200 GS Produktionszeitraum: 2004–heute …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 S — R 1200 S Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2006–2008 Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 GS — BMW R1200 BMW R 1200 Constructeur : BMW Dates de production 1998 …   Wikipédia en Français

  • BMW R 1200 RT — Infobox Motorcycle name = BMW R 1200 RT aka = manufacturer = BMW Motorrad parent company = BMW production = 2005 to present predecessor = R 1150 RT successor = class = engine = 1170 cc 2 cylinder boxer, air/oil cooled Bore x stroke: 101 mm x 73… …   Wikipedia

  • BMW F 650 ST — BMW F 650 Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 1993 – 2000 Motor: 1 Zylinder 4 Takt Motor (Rotax) …   Deutsch Wikipedia

  • BMW F 800 ST — BMW F 800 S Hersteller: BMW Produktionszeitraum: seit 2006 Länge: 2082 mm Breite: 860 mm …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”