BNJ
Flugplatz Bonn/Hangelar
Kenndaten
IATA-Code BNJ
ICAO-Code EDKB
Flugplatztyp Verkehrslandeplatz
Koordinaten
50° 46′ 8″ N, 7° 9′ 48″ O50.7688888888897.163333333333360Koordinaten: 50° 46′ 8″ N, 7° 9′ 48″ O 60 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 1 km nördlich von Hangelar
6 km nordöstlich von Bonn
Straße B56 Bonn – Sankt Augustin, dann laut Beschilderung in die Richthofenstraße
Nahverkehr ab Bonn bzw. Siegburg Stadtbahn Linie 66 bis Hagelar Mitte ca. 10 Min. Fußweg
Basisdaten
Eröffnung März 1927
Betreiber Flugplatzgesellschaft Hangelar mbH
Fläche
Luftfracht >
Flug-
bewegungen
67.512 (2004)[1]
Start- und Landebahn
11/29 800 m × 30 m Asphalt

Der Flugplatz Bonn/Hangelar (ICAO-Code: EDKB) ist ein deutscher Flugplatz im Sankt Augustiner Stadtteil Hangelar, gelegen im Süden Nordrhein-Westfalens. Erste Flugversuche in der Hangelarer Heide gab es bereits 1909; in beiden Weltkriegen wurde Hangelar als Militärflugplatz benutzt. Der Flugplatz liegt etwa 6 km nordöstlich von Bonn und ist als Verkehrslandeplatz klassifiziert.

Inhaltsverzeichnis

Motorflug in Hangelar

Die ADAC Luftfahrt Technik GmbH wartet am Flugplatz Rettungshubschrauber. Zusätzlich entsteht ein integriertes Trainingszentrum für Luftretter. Am Flugplatz Hangelar befindet sich zudem eine Hubschrauberstaffel der Bundespolizei.

Der Flugplatz Hangelar dient als Schwerpunktlandeplatz für Firmenflüge. Neben einigen Vereinen und Flugschulen haben viele Privatpiloten ihre Flugzeuge am Flugplatz Hangelar stationiert.

Hin und wieder sind auch Zeppeline oder Blimps am Flugplatz anzutreffen.

Segelflug in Hangelar

In Hangelar gibt es mehrere Segelflugvereine. Den Piloten bietet sich eine abwechslungsreiche Landschaft. Von der bevölkerungsreichen Gegend rund um den Flugplatz ist es nicht weit zum Siebengebirge und hinein in die Eifel.

Der Flugplatz bietet mit seinen drei Segelflugvereinen gute Schulungs- und Überlandflugbedingungen.

Unfälle

Während des Großflugtages am 27. August 2006 wurden mehrere Zuschauer während eines Unwetters durch einen Blitz verletzt. Vier Personen erlitten hierbei schwere Verletzungen, ein Mann starb.

Aktuelles

In der derzeitigen Diskussion rund um den Flugplatz stehen eine Reihe von Themen im Vordergrund:

  • Aktion "Gute Nachbarschaft" der Fliegergemeinschaft Hangelar/Flugplatzfest zum 100-jährigen Bestehen des Flugplatzes am 22/23.08.2009

Mit der Aktion "Gute Nachbarschaft" und dem Flugplatzfest streben die Flieger am Flugplatz eine Verbesserung der Kommunikation der Flugplatznutzer mit den Anrainern an, die Lärmmessstatioen werden von den Fluglärmgegnern als ein Mittel angesehen, die Lärmbelastung am Flugplatz zu bestimmen.

  • Verlängerung der Start- und Landebahn auf 1200 m

Die Verlängerung der Start- und Landebahn resultiert aus den Anforderungen der JAR OPS 1 der Europäischen Union, damit weiterhin bestimmte Geschäftsreiseflugzeuge den Flugplatz Hangelar anfliegen können.

  • Aufstellung von Lärmmessstationen in der Umgebung des Flugplatzes

Literatur

  • Hartmut Küper: Bonn-Hangelar – Geschichte eines Flugplatzes. Bd. 2, 1926–1936. Rheinlandia Verlag, Siegburg 2004, ISBN 3-935005-93-8


Quellen

  1. Internetseite des Flugplatzes http://edkb.de/statistik.htm

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bnj — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • BNJ — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom.   Sigles d’une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres   Sigles de quatre lettres …   Wikipédia en Français

  • BNJ — * Bonn Main Rail Station, Bonn, Germany (Regional » Airport Codes) …   Abbreviations dictionary

  • BNJ — Bonn, Germany internationale Flughafen Kennung …   Acronyms

  • bnj — ISO 639 3 Code of Language ISO 639 2/B Code : ISO 639 2/T Code : ISO 639 1 Code : Scope : Individual Language Type : Living Language Name : Eastern Tawbuid …   Names of Languages ISO 639-3

  • BNJ — Bonn, Germany internationale Fughafen Kennung …   Acronyms von A bis Z

  • BNJ — abbr. British Numismatic Journal …   Dictionary of abbreviations

  • 2007 ICC World Cricket League Division Three — The 2007 ICC World Cricket League Division Three was a cricket tournament played in Darwin, Australia between 27 May and 2 June 2007. The tournament formed part of the qualification structure for the 2011 World Cup as well as part of the wider… …   Wikipedia

  • Ford Ranger One Day Cup season 2006-07 — Infobox cricket tournament name = Ford Ranger One Day Cup 2006 07 imagesize = 150px caption = administrator = Cricket Australia cricket format = Limited overs tournament format = Double round robin champions = Cr Aus|Qld count = 7th participants …   Wikipedia

  • Brill’s New Jacoby — (BNJ) ist der Titel einer Sammlung von Textfragmenten aus ansonsten nicht überlieferten Werken antiker Autoren, die in griechischer Sprache Geschichtswerke verfasst haben. Die vom Verlag Brill in Leiden herausgegebene Textsammlung stellt eine… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”