BOKraft
Basisdaten
Titel: Verordnung über den Betrieb von
Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr
Kurztitel: Personenkraftfahrunternehmensbetriebsverordnung
Abkürzung: BOKraft
Art: Bundesrechtsverordnung
Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland
Rechtsmaterie: Verkehrsrecht,
Personenbeförderungsrecht
FNA: 9240-1-2
Datum des Gesetzes: 21. Juni 1975 (BGBl. I S. 1573)
Inkrafttreten am: 1. Mai 1982
Letzte Änderung durch: Art. 2 VO vom 8. November 2007
(BGBl. I S. 2573)
Inkrafttreten der
letzten Änderung:
16. November 2007
(Art. 6 VO vom 8. November 2007)
Bitte beachten Sie den Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung.

Die Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr (BOKraft) regelt den Betriebsablauf in einem Verkehrsunternehmen und definiert die Mindestanforderungen (Ausrüstung und Beschaffenheit) für Kraftfahrzeuge im Gelegenheitsverkehr, Linienverkehr und Oberleitungsbusverkehr.

Weblinks

Bitte beachte den Hinweis zu Rechtsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BOKraft. — Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr EN Law on the Operation of Passenger Transport Vehicle Companies …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Anruf-Sammeltaxi — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Verkehrsmittel Taxi. Zu anderen Bedeutungen siehe Taxi (Begriffsklärung). Taxis am Flughafen Berlin Tegel …   Deutsch Wikipedia

  • Ecocombi — Ein EuroCombi ist ein „überlanger Lastkraftwagen“, eine lange LKW Kombination mit bis zu 25,25 m Fahrzeuglänge und bis zu 60 t Gesamtgewicht. Es ist ein in Teilen Europas zugelassener LKW Typ, der die übliche Längenbegrenzung von 18,75 m… …   Deutsch Wikipedia

  • Euro-Combi — Ein EuroCombi ist ein „überlanger Lastkraftwagen“, eine lange LKW Kombination mit bis zu 25,25 m Fahrzeuglänge und bis zu 60 t Gesamtgewicht. Es ist ein in Teilen Europas zugelassener LKW Typ, der die übliche Längenbegrenzung von 18,75 m… …   Deutsch Wikipedia

  • EuroCombi — Ein EuroCombi ist ein „überlanger Lastkraftwagen“, eine lange LKW Kombination mit bis zu 25,25 m Fahrzeuglänge und bis zu 60 t (bundesweiter Feldversuch in Deutschland 44 t) Gesamtgewicht.[1] Es ist ein in Teilen Europas… …   Deutsch Wikipedia

  • Eurocombi — Ein EuroCombi ist ein „überlanger Lastkraftwagen“, eine lange LKW Kombination mit bis zu 25,25 m Fahrzeuglänge und bis zu 60 t Gesamtgewicht. Es ist ein in Teilen Europas zugelassener LKW Typ, der die übliche Längenbegrenzung von 18,75 m… …   Deutsch Wikipedia

  • Funk-Taxi — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Verkehrsmittel Taxi. Zu anderen Bedeutungen siehe Taxi (Begriffsklärung). Taxis am Flughafen Berlin Tegel …   Deutsch Wikipedia

  • Funktaxi — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Verkehrsmittel Taxi. Zu anderen Bedeutungen siehe Taxi (Begriffsklärung). Taxis am Flughafen Berlin Tegel …   Deutsch Wikipedia

  • Gigaliner — Ein EuroCombi ist ein „überlanger Lastkraftwagen“, eine lange LKW Kombination mit bis zu 25,25 m Fahrzeuglänge und bis zu 60 t Gesamtgewicht. Es ist ein in Teilen Europas zugelassener LKW Typ, der die übliche Längenbegrenzung von 18,75 m… …   Deutsch Wikipedia

  • Großraumtaxi — Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Verkehrsmittel Taxi. Zu anderen Bedeutungen siehe Taxi (Begriffsklärung). Taxis am Flughafen Berlin Tegel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”