BR-RN
Rio Grande do Norte
Flagge Karte
Flagge von Rio Grande do Norte
Lagekarte für Rio Grande do Norte
Abkürzung: RN
Fläche: 53 306,8 km²
Einwohner: 2 776 782 (2001)
Bevölkerungsdichte: 52,09 Ew/km²
Hauptstadt: Natal
Anzahl d. Gemeinden: 167
BIP (Mio. R$, 2001): 9.834
BIP pro Einwohner: 3.540
Strand von Natal
Sertao im Innern von Rio Grande do Norte
Traditionelles Haus im Sertão

Rio Grande do Norte [xiu ˈgɾɐ̃di du ˈnɔxti] (wörtlich: großer Fluss des Nordens) ist der nord-östlichste Bundesstaat von Brasilien und ebenso die nord-östlichste Ecke von Südamerika.

Rio Grande do Norte wird von der Küstenlinie dominiert, er ist berühmt für seine Strände und Sanddünen. Der Bundesstaat hat 410 km Sandstrände, mit Lagunen und Kokospalmen. Die bekanntesten Strände sind Praia de Cajueiro, Genipabu (nördlich von Natal) mit bis zu 50 m hohen Sanddünen. Baía Formosa ist der schönste Strand an der Südküste des Bundesstaates, er hat vorgelagerte Riffe und ist bei Surfern beliebt. Weiter südlich lieg der Sagi-Strand.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Rio Grande do Norte grenzt an die brasilianischen Bundesstaaten Ceará und Paraíba sowie an den Atlantischen Ozean. Rio Grande do Norte hat 2.776.782 Einwohner (Zensus 2000) und eine Fläche von 52.797 km². Damit liegt die Bevölkerungsdichte bei 53 Einwohnern pro km². Die Hauptstadt von Rio Grande do Norte ist Natal.

Das Rocas-Atoll im Atlantik, 260 km nordöstlich von Natal, gehört ebenfalls zum Bundesstaat.

Geschichte

Als erster Europäer hat wahrscheinlich der Spanier Alonso de Ojeda 1499 die Region gesehen. Europäischen Seefahrer landeten erstmals 1501 an der Nordostspitze von Südamerika, dem Kap São Roque, 32 km nördlich des heutigen Natal gelegen. Es war eine portugiesische Expedition unter Amerigo Vespucci, die von 1501 bis 1502 dauerte. Das Kap wurde nach Rochus von Montpellier benannt, dem Tagesheiligen am Tag der Entdeckung (16. August).

In den Jahrzehnten danach gab es kein dauerhaften europäischen Siedlungen in der Region, die vom Potiguar-Stamm bewohnt wurde.

Städte

Größte Städte (Einwohner 1. Juli 2004)

  • Natal – 766.081
  • Mossoró – 224.910
  • Parnamirim – 156.181
  • Sao Goncalo do Amarante – 82.063
  • Ceara-Mirim – 67.692
  • Macaiba – 60.749
  • Caico – 60.266
  • Acu – 50.117
  • Currais Novos – 41.080
  • Sao Jose de Mipibu – 38.381
  • Nova Cruz – 35.774
  • Apodi – 35.713
  • Santa Cruz – 32.648
  • Touros – 31.296
  • Joao Camara – 30.989
  • Canguaretama – 29.110
  • Pau dos Ferros – 26.775
  • Macau – 25.554

Siehe auch: Liste der Gemeinden in Rio Grande do Norte

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • RN — (ISSN|0033 7021) is a journal for registered nurses.RN may stand for: * Registered Nurse * Royal Navy * Radio National, an Australia wide radio network broadcast by the Australian Broadcasting Corporation * Radio Nederland * Registered… …   Wikipedia

  • BR-277 — Saltar a navegación, búsqueda La BR 277, también denominada como Grande Estrada, es una carretera brasileña. Su recorrido se inicia en la ciudad de Paranaguá, Paraná y termina en la ciudad de Foz do Iguaçu, en el Puente de la Amistad, en la… …   Wikipedia Español

  • ISO 3166-2:BR — La ISO 3166 2:BR es un subconjunto de la norma ISO 3166 2, que define geocódigos. Se aplica a Brasil, y cubre sus 26 Estados y el Distrito Federal. Cada parte de un código ISO 3166 2:BR consiste en el código ISO 3166 1 para Brasil (BR), ligado a… …   Wikipedia Español

  • Iso 3166-2:br — ISO 3166 2 données pour le Brésil (depuis en:ISO 3166 2:BR) District fédéral BR DF Distrito Federal États brésiliens BR AC Acre BR AL Alagoas BR AP Amapá BR AM Amazonas BR BA Bahia BR CE Ceará BR ES Espírito Santo BR GO Goiás BR MA Maranhão BR MT …   Wikipédia en Français

  • ISO 3166-2:BR — ISO 3166 2:BR …   Википедия

  • ISO 3166-2:BR — Die Liste der ISO 3166 2 Codes für Brasilien enthält die Codes für die 26 brasilianischen Bundesstaaten und den Bundesdistrikt. Die Codes bestehen aus zwei Teilen, die durch einen Bindestrich voneinander getrennt sind. Der erste Teil gibt den… …   Deutsch Wikipedia

  • ISO 3166-2:BR — ISO 3166 2 données pour le Brésil (depuis en:ISO 3166 2:BR) District fédéral BR DF Distrito Federal États brésiliens BR AC Acre BR AL Alagoas BR AP Amapá BR AM Amazonas BR BA Bahia BR CE Ceará BR ES Espírito Santo BR GO Goiás BR MA Maranhão BR MT …   Wikipédia en Français

  • América FC (RN) — América FC Voller Name América Futebol Clube Gegründet 14. Juli 1915 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • América Futebol Clube (RN) — Football club infobox clubname = América de Natal fullname = América Futebol Clube nickname = Mecão ( Big America ) and Dragão ( Dragon ) founded = 1915 ground = Machadão, Natal, Brazil capacity = 35,000| chairman = Dr. José Rocha manager = Ruy… …   Wikipedia

  • América F.C. (RN) — América Futebol Clube (Natal) Pour les articles homonymes, voir América Futebol Clube. América de Natal …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”