BSDP-NG
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.

Die Belarussische Sozialdemokratische Partei „Hramada“ ist die größte sozialdemokratische Partei in Weißrussland. Sie befindet sich in Opposition zum autoritären Regime des Präsidenten Aljaksandr Lukaschenka und ist Mitglied des weißrussischen Oppositionsbündnisses Europäische Koalition Freies Belarus (ECFB). Ebenso wie die übrige Opposition ist das sozialdemokratische Lager in Weißrussland zersplittert und die BSDP-NG konkurriert als mitgliederstärkste mit kleineren sozialdemokratischen Parteien, von denen die BSDG – wiederum Mitglied in einem rivalisierenden Oppositionsbündnis – die bedeutendste ist. Die BSDP-NG wird von westeuropäischen sozialdemokratischen Parteien unterstützt, wobei sich vor allem die Jusos Nordrhein-Westfalen durch Schulungsseminare vor Ort hervortun, die bereits durch Einreiseverbote entsprechender Funktionsträger vom Regime Lukaschenko und Verhaftungen durch den weißrussischen KGB sanktioniert wurden. Die BSDP-NG besitzt eine Jugendorganisation namens MSD.

Der Vorsitzende der BSDP-NG Aljaksandr Kasulin war zugleich auch der Präsidentschaftskandidat für Weißrussland des Bündnisses ECFB im Jahr 2006 und erreichte bei den Wahlen 3,2 % als drittstärkster Kandidat. Nach den Wahlen waren er und seine Partei an den Protesten gegen Unregelmäßigkeiten bei der Wahl beteiligt. Kasulin wurde aus politischen Gründen verhaftet. Nach über zwei Jahren wurde er jedoch überraschenderweise am 16. August 2008 aus der Haft entlassen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexander Kosulin — Kyrillisch (Weißrussisch) Аляксандр Казулін Łacinka: Alaksandr Kazulin Transl.: Aljaksandr Kazulin …   Deutsch Wikipedia

  • Kosulin — Kyrillisch (Weißrussisch) Аляксандр Казулін Łacinka: Alaksandr Kazulin Transl.: Aljaksandr Kazulin …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”