BTC AG
53.148348.199374
BTC Business Technology Consulting AG
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 2000
Sitz Oldenburg

Leitung

Mitarbeiter 1.659 (2010) [1]
Umsatz 176,1 Mio. (143) EUR 2010 (2009) [1]
Branche IT-Dienstleistungen
Website www.btc-ag.com

Die BTC Business Technology Consulting AG (BTC AG) ist ein IT-Dienstleister mit Sitz in Oldenburg. Das Unternehmen ist in Deutschland, Polen, der Schweiz und in der Türkei aktiv und beschäftigt circa 1.700 Mitarbeiter. Zum Leistungsportfolio der BTC AG gehören Consulting, Systemintegration und Systemmanagement.

BTC belegt laut Lünendonk-Liste im Ranking der TOP 25 IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland 2010 den 14. Rang.[2]

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Im Jahr 2000 entstand durch die Fusion der drei Unternehmen UMC GmbH, CCC und NETplus GmbH die BTC AG mit rund 150 Mitarbeitern.[3]

In folgenden Jahren wurden immer wieder andere Unternehmensbeteiligungen erworben.

  • 2001: Convera GmbH, BCI GmbH und die KT Management Beratung GmbH
  • 2002: Januar Mehrheitsbeteiligung an der APUS4 AG in der Schweiz, April Übernahme der Optinet Solutions GmbH in Bremen, Juni Erwerb von 25,18 % an der AOV GmbH, Gütersloh, Dezember Erwerb von 51 % AIL Heil & Partner GmbH, Würzburg
  • 2003: Übernahme der AIL Heil & Partner GmbH, Dezember 2003 Übernahme der pmc GmbH, Neckarsulm
  • 2004: Mai Übernahme von OSC-IM Systems AG, Beteiligung an der OSC-ES AG, Juli Status SAP Systemhaus
  • 2005: Juni Übernahme der STS GmbH in Berlin, Beteiligung an der ZTS Zakład Technik Systemowych w Energetyce Sp. z o.o, Posen, Polen, August Mehrheitsbeteiligung an der Ekonum I.s¸ Teknolojisi Yazılım Hizmetleri A. S¸ ., Istanbul, Türkei, Mehrheitsbeteiligung an der AOV IT.Services GmbH, Gütersloh

2007 hat BTC sämtliche Geschäftsanteile des in Bremen ansässigen E-Commerce-Dienstleister hmmh multimediahaus AG von der Bremer Seekamp Werbegruppe übernommen.[4]

Im März 2007 erwarb BTC 100 Prozent der Anteile an der 1995 gegründeten PRO CONSULT Management- und Systemberatung AG in Münster und deren Tochtergesellschaft PRO CONSULT GmbH.[5]

Zum 1. August 2009 wurde die Geschäftseinheit System Management in die 100% Tochter BTC IT Services GmbH ausgegliedert. [6]

Unternehmensstruktur

Die BTC AG ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der EWE AG. Über die EWE AG ist BTC unter anderem mit den IT- und Telekommunikationsunternehmen EWE TEL, osnatel (Osnabrück), htp GmbH (Hannover) und BCC (Business Communication Company GmbH, Braunschweig) verbunden.

Standorte

Das Unternehmen unterhält neben dem Hauptsitz in Oldenburg in Deutschland weitere Niederlassungen und Töchter in Bremen, Berlin, Dortmund, Hamburg, Gütersloh, Leipzig, Mainz, München, Münster und Neckarsulm. Ferner ist das Unternehmen in der Schweiz (Zürich), in Polen (Poznan), in der Türkei (Istanbul), sowie in Japan (Tokio) vertreten.[3]

Einzelnachweise

  1. a b BTC AG: BTC Gruppe verzeichnet Umsatzsteigerung von 23 Prozent. 4. Juni 2010, abgerufen am 9. Juni 2010.
  2. Top 25 der IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen in Deutschland 2010. Lünendonk, abgerufen am 9. Juni 2010.
  3. a b BTC Business Technology Consulting AG - Unternehmen. Abgerufen am 16. Dezember 2008.
  4. BTC Die hmmh multimediahaus AG schlüpft unter das Dach der BTC AG. Abgerufen am 27. Juni 2008.
  5. BTC erwirbt die PRO CONSULT Management- und Systemberatung AG. 25. April 2007, abgerufen am 27. Juni 2008 (PDF).
  6. BTC AG gründet BTC IT Services GmbH. 3. August 2009, abgerufen am 3. Dezember 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BTC Business Technology Consulting AG — Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1995 Unternehmenssit …   Deutsch Wikipedia

  • Btc — Die Abkürzung BTC steht für: Baku Tiflis Ceyhan Pipeline Block Truncation Coding Bulgarian Telecom Business Technology Consulting; siehe BTC AG Die Abkürzung BtC steht für: Business to Consumer, häufiger mit B2C abgekürzt …   Deutsch Wikipedia

  • BTC — Die Abkürzung BTC steht für: Baku Tiflis Ceyhan Pipeline, eine Pipeline, die Rohöl von Ölfeldern aus Aserbaidschan und Kasachstan nach Ceyhan an der türkischen Mittelmeerküste transportiert Block Truncation Coding Bulgarian Telecom Business… …   Deutsch Wikipedia

  • EWE AG — Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1943 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Bonapart — Screenshot von Bonapart© (Darstellung der Ablauforganisation) …   Deutsch Wikipedia

  • EWE Aktiengesellschaft — EWE AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1930 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • ÜNH — EWE AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1930 Unternehmenssitz …   Deutsch Wikipedia

  • Oldb — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Oldenburg-Wechloy — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Oldenburg (Niedersachsen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”