Schriftfamilie
Schriftfamilie Futura, ein Beispieltext mit möglichst vielen verschiedenen Buchstaben (Pangramm) und Designelementen der Schrift

Schriftfamilie ist ein Begriff aus der Typografie und bezeichnet eine Gruppe zusammengehörender Schriftschnitte mit unterschiedlichen Breiten (schmal, breit, …), Strichstärken (leicht, normal, fett, …) und Zeichenlagen (normal, kursiv, …), die in der Regel von einem Entwerfer stammen und gemeinsame Formmerkmale aufweisen.

Gut ausgebaute Schriftfamilien können aus mehreren Dutzend Mitgliedern bestehen. Eine Schriftfamilie lässt sich in den meisten Fällen einer Schriftklasse nach DIN 16518 zuordnen, zum Beispiel der Klassizistischen Antiqua, der Serifenlosen Linear-Antiqua oder den Schreibschriften.

Bekannte Schriftfamilien sind die Helvetica, Futura oder die FF Meta.

Verwandte Schriftfamilien mit unterschiedlichen Klassifikationsmerkmalen werden auch als Schriftsippen bezeichnet, z.B. die Thesis oder Scala.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schriftfamilie —   [engl. font family], die Menge der vorhandenen Schriftschnitte einer einzelnen Schriftart.   Für jede Schriftart stehen meist die Schriftschnitte »kursiv« und »fett« zur Verfügung. Für die häufig verwendeten Gebrauchsschriften wurden jedoch… …   Universal-Lexikon

  • Schriftclan — Schriftfamilie Futura, ein Beispieltext mit möglichst vielen verschiedenen Buchstaben (Pangramm) und Designelementen der Schrift Schriftfamilie ist ein Begriff aus der Typografie und bezeichnet eine Gruppe zusammengehörender Schriftschnitte mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Franco Luin — Franko Luin (auch: Franco Luin, * 6. April 1941 in Triest; † 15. September 2005 in Tyresö) war ein slowenischstämmiger Mediendesigner und Schriftenentwerfer in Schweden. Viele seiner Schriften sind moderne Klassiker geworden. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Luin — Franko Luin (auch: Franco Luin, * 6. April 1941 in Triest; † 15. September 2005 in Tyresö) war ein slowenischstämmiger Mediendesigner und Schriftenentwerfer in Schweden. Viele seiner Schriften sind moderne Klassiker geworden. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Avenir Next — Avenir ist der Name einer Schriftart, die von Adrian Frutiger erstmals 1988 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Der Name Avenir (franz. avenir = Zukunft) ist eine Anspielung auf den Namen der Schriftart Futura (lat. futura = Zukunft). Dahinter… …   Deutsch Wikipedia

  • Arial Unicode — Schriftart Arial Kategorie Sans serif Schriftfamilie Arial Schriftklassifikation Grotesk …   Deutsch Wikipedia

  • Avenir — Schriftart Avenir Kategorie Sans Serif Typograf Adrian Frutiger Schriftgießerei …   Deutsch Wikipedia

  • Condensed — Ein Schriftschnitt (auch Schriftstil) ist eine Variation einer Schriftart. Hierbei werden unter anderem die Stärke, Laufweite und Lage der Schrift verändert. Mehrere verwandte Variationen werden als Schriftfamilie bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Helvetica (Schriftart) — Schriftart Helvetica Kategorie Sans serif …   Deutsch Wikipedia

  • Majoor — Martin Majoor (* 14. Oktober 1960 in Baarn, Niederlande) ist ein niederländischer Schriftentwerfer und Typograf. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Schriften von Martin Majoor 2.1 FF Scala 2.2 FF Seria …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”